18.09.2014, 13:23 Uhr

Nostalgie-Fahrzeuge-Club Ried hilft Film-Crew

Die Hauptdarsteller Friederike Becht und Fritz Karl mit dem Hochzeitsauto – bereitgestellt von Alois Muhr. (Foto: NFC-Ried)
RIED. Als "Double" für die italienische Schweiz wurde vor kurzem in der Gemeinde Gamlitz in der Südsteiermark für den Film "Käthe Kruse" mit den Hauptdarstellern Friederike Becht und Fritz Karl im Auftrag von ORF und ARD gedreht. Da der Film im Jahr 1909 spielt, war es der Filmgesellschaft jedoch nicht möglich, in der Nähe ein Auto aus dieser Zeit zu finden. "Über hundert Ecken kontaktierten sie schließlich den Nostalgie-Fahrzeuge-Club Ried und ich konnte einen Rover 8HP, BAujahr 1906 zur Verfügung stellen", freut sich NFC-Ried-Präsident Alois Muhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.