03.09.2014, 13:42 Uhr

Pfadfinder Ried starten ins neue Vereinsjahr

Wann? 19.09.2014 16:00 Uhr

Wo? Konvikt, Konviktstr., 4910 Ried im Innkreis AT
(Foto: Pfadfinder Ried)
Ried im Innkreis: Konvikt | RIED. Im Rahmen des Ferienpasses Ried nutzten zwölf Kinder aus Ried, Neuhofen, Tumeltsham, Hohenzell, Mehrnbach und München die Möglichkeit, einen Nachmittag bei der Pfadfindergruppe Ried zu schnuppern.

Die Kids hatten den Auftrag, den vom Zauberer Tromedlov versteinerten Zauberer Sennahoj mit einem Zaubertrank zu erlösen. Dafür bat der Zauberer Odu die Kinder um Hilfe beim Brauen eines Trankes. Ihm selbst war dies nicht möglich, da er einen starken Verwirrungszauber abbekommen hatte. Er wusste nur ungefähr, wo die Kräuterhexe wohnte. Von ihr erhielten die Kinder ein Rezept und die Zutaten für den Trank. Die Kinder erlösten schließlich den versteinerten Zauberer und feierten seine Befreiung bei Steckerlbrot und gegrillten Knackern.

Wer auch solche lustigen Abenteuer erleben möchte, sollte bei den Rieder Pfadfindern vorbeischauen. Sie starten am Freitag, 19. September 2014, um 16 Uhr beim Konvikt ins neue Pfadfinderjahr.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.