10.09.2014, 14:59 Uhr

Projekt: St. Georgen als "Energieschauplatz"

Bürgermeister Franz Augustin und zwei Schülerinnen der Projektgruppe auf der Ortsbildmesse. (Foto: Gemeinde)
ST. GEORGEN, ENGELHARTSZELL. Mit ihrem Projekt "Exkursionsservice Energieschauplatz Sonnendorf St. Georgen und Umgebung" präsentierte sich die Gemeinde St. Georgen bei Obernberg auf der Ortsbildmesse in Engelhartszell (Bezirk Schärding). Das Energiebaukasten-Team, der Umweltausschuss und eine Schülerinnen-Projektgruppe der HAK Braunau entwickelten den Service. "Es ist toll mit jungen Menschen zu arbeiten, die sich für die Umwelt einsetzen und die Zukunft aktiv mitgestalten", zeigte sich Bürgermeister Franz Augustin begeistert. Viele Pioniere im Bereich der erneuerbaren Energie haben in St. Georgen und Umgebung Vorzeigeprojekte umgesetzt und Erfahrungen gesammelt. Das will man nicht für sich behalten, sondern auch anderen Interessierten vermitteln. Die Schülerinnen haben ihre Projekt als Maturaprojekt übernommen und beschäftigen sich nun mit dem Zielgruppenmarketing von Gemeinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.