02.01.2018, 17:10 Uhr

Regenbogenstammtisch übergibt 960€ an die Marktgemeinde Obernberg für den Erhalt und einer weiteren Teilsanierung des Freibades

Nach dem am Jahresende zelebrierten 1. Winterfest des Ortteiles Vormarkt Nonsbachs in der schmucken Marktgemeinde Obernberg am Inn konnte die beachtliche Spendensumme von 960€ an Bürgermeister Martin Bruckbauer übergeben werden, der sich herzlich im Namen der gesamten Bevölkerung dafür bedankte.

Gemeindevorstand Christian Berger übergab stellvertretend für den gesamten Stammtisch das gut gefüllte Kuvert. ,,Wir stammen alle aus dem Obernberger Ortsteil Vormarkt Nonsbach und wollten schon immer ein Nachbarschaftsfest zelebrieren und es ist überaus schön, dass wir nun diese stolze Summe für die Erhaltung des Freibades übergeben konnten, denn alle Mitglieder des Stammtisches sind begeisterte Freibadbesucher, ein Danke an alle Spender“, gab dieser zum Ausdruck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.