15.01.2018, 08:45 Uhr

Silbernes Ehrenzeichen für stellvertretenden Bezirkspolizeikommandanten

v.l.: der ehemalige Innenminister Wolfgang Sobotka, Stellvertretender Bezirkspolizeikommandant Wolfang Ziehner und Bezirkspolizeikommandant Stefan Haslberger. (Foto: BMI)

Im Dezember überreichte der ehemalige Innenminister, Wolfgang Sobotka, Wolfgang Zieher das "Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich".

RIED. Der stellvertretende Bezirkspolizeikommandant, Wolgang Zieher, ist seit 1. März 2008 als Referent für Verkehrs- und Einsatzangelegenheiten maßgeblich für die polizeiliche Abwicklung von Einsätzen, insbesondere der Fußballspiele sowie der Rieder Messen zuständig. Er hat diese Funktion vorbildlich und zur vollsten Zufriedenheit seiner Vorgesetzten ausgeübt. Er leistete auch durch seine kompetente, umgängliche Dienstverrichtung einen wesentlichen Beitrag zum guten Arbeitsklima und zur effizienten Zusammenarbeit mit den Behörden, Gerichten und vorgesetzten Dienststellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.