09.03.2017, 19:50 Uhr

Spende für den Verein Kultur am Inn zur Aktivierung und Attraktivierung der Außenanlagen der Burg Obernberg am Inn

Ganz herzlich bedanken möchte sich der Verein Kultur am Inn aus Obernberg am Inn bei Gerhard Maier, Inhaber von Maier Immobilien aus Bad Birnbach, für die großzügige Spende. Diese soll dabei helfen, das top renovierte, denkmalgeschützte Burgareal in Obernberg am Inn zu aktivieren und attraktiveren. In diesem Jahr liegt das Hauptaugenmerk auf eine Verbesserung der Infrastruktur des Außengeländes, das auch für große Konzerte, Märkte, Ausstellungen usw. gemietet werden könnte.

Die Burg Obernberg ist wahrscheinlich einer der schönsten Plätze entlang des Grenzflusses zwischen Passau und Salzburg und kann für Veranstaltungen jeder Art gemietet werden. Informationen findet man unter www.info@burg-obernberg.at.

Aber es soll hier weiterhin auch ein Ort für Kunst und Kultur außerhalb der Städte entstehen und Obernberg ist auf dem besten Weg dorthin.
Auch der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Martin Bruckbauer, steht hinter dem Konzept des Kunst - und Seminarhauses und bedankt sich bei Gerhard Maier für einen weiteren großen Mosaikstein auf dem Weg dorthin.

,,Ich schätze grundsätzlich alte Häuser und in Obernberg sind sehr viele davon äußerst schützenswert, insbesondere ist das Burgareal mit den renovierten Häusern etwas ganz Besonderes", äußerst sich Gerhard Maier, der auch der Besitzer des ehemaligen Zollamtes in Obernberg ist und deshalb auch die Obernberger Vereine unterstützt. ,,Vor allem das Außengelände ist perfekt für Veranstaltungen jeglicher Art und ich helfe der Gemeinde, in diesem Fall dem Verein, sehr gerne bei der Verbesserung der Infrastruktur und wünsche ihnen viele erfolgreiche Veranstaltungen“, lässt Herr Maier wissen.
Im Bild von rechts nach links: Gerhard Maier und Bürgermeister und Vereinsvorstand Martin Bruckbauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.