19.09.2016, 06:45 Uhr

Urlaub am Bauernhof liegt voll im Trend

Beim Sachsenbucher Hof in Gurten helfen die Kinder gerne beim Füttern der Hühner.
GURTEN (kw). In der Natur sein, regionale Produkte genießen, ländliche Idylle und bäuerliche Welt hautnah miterleben, das sind einige der wichtigsten Urlaubsmotive.
All das bietet Familie Schneiderbauer ihren Gästen auf dem Sachsenbucher Hof in Gurten.
Nicht nur bei Familien mit Kindern ist Urlaub am Bauernhof beliebt. "Auf unserem Hof haben wir sehr viele Paare, die fernab von der Stadt ein paar entspannte Tage auf dem Land genießen wollen", sagt Ingrid Schneiderbauer.

Auch die Buchungsumsätze und Anfragen für das erste Halbjahr 2016 zeigen den Trend zum Urlaub auf bäuerlichen Betrieben. Der Buchungsumsatz lag bei 430.000 Euro und ist somit gegenüber dem Vorjahr um zehn Prozent gestiegen.
Grund für den kontinuierlichen Anstieg seien vor allem die Zunahmen der Urlaube in den Nebensaisonen.

"Gäste suchen den Kontrast zum Alltag und die Sehnsucht nach Ursprünglichkeit steigt", erklärt Karl Grabmayr, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Oberösterreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.