11.01.2018, 14:42 Uhr

Vortrag für eine optimistische Lebensweise im Franziskushaus Ried

Wann? 20.01.2018 09:00 Uhr

Wo? Franziskushaus, Riedholzstraße 15a, 4910 Ried im Innkreis ATauf Karte anzeigen
Hans Leidenmühler wird die Veranstaltung begleiten. (Foto: Privat)
Ried im Innkreis: Franziskushaus |

Das Franziskushaus startet in das neue Jahr mit einem Angebot der etwas anderen Art.

RIED. „Geht nicht gibt’s nicht!“ – klingt verlockend, denn es weckt den Glauben daran, dass alles möglich ist. Die persönlichen Erfahrungen sind da leider oft anders. Immer wieder stoßen die Menschen auf Grenzen und Hindernisse im Alltag oder in Beziehungen zu Gott. Anhand einiger Ausschnitte aus dem Leben von Franz von Sales und seiner Lehre kann man erkunden, woher er diesen Optimismus nahm und wie dieser sein Leben prägte. Dieser Besinnungstag bietet Hilfen für einen liebevollen, optimistischen Blick auf das Leben, ohne realitätsfern zu sein.

Samstag, 20. Jänner
9 – 17 Uhr
Begleitung:
Hans Leidenmühler
Anmeldung unter 07752-82742 oder franziskushaus@dioezese-linz.at
Ort: Franziskushaus Ried
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.