offline

Eva Berger

5.713
Heimatbezirk ist: Ried
5.713 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2015
Beiträge: 1.113 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 10
1 Bild

Rieds Top-Restaurants im falstaff Guide

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 1 Stunde, 55 Minuten | 4 mal gelesen

BEZIRK. Seit 17. März ist der falstaff Restaurantguide 2017 im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich. Vertreten sind darin gleich vier Restaurants aus dem Bezirk Ried: Das Panoptikum in Eberschwang überzeugt mit modernem, schlichten Design und mediteraner Küche mit Tagesgerichten. Das Aqarium in Geinberg lockt mit Peter Reithmayrs Balance zwischen Innviertler Bodenständigkeit und Haute Cuisine. Bei Bauböck in Gurten...

1 Bild

Miss Austria gastierte in Geinberg5

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 2 Stunden, 8 Minuten | 9 mal gelesen

„Unglaublich schön..." so beschreibt Dragana Stankovic, amtierende Miss Austria, die Tage in den Geinberg5 Private SPA Villas. „Hier passt wirklich alles. Die Kerze am Steg am Abend, der Whirlpool auf der Terrasse, das sensationelle Essen auf Haubenniveau, die Butler die unglaublich aufmerksam und höflich sind – am liebsten würde ich hier einziehen,“ schwärmt die Niederösterreicherin über ihren Aufenthalt. Nicht minder...

10 Bilder

Formel Vau: eine Leidenschaft für den Klassiker

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 5 Stunden, 8 Minuten | 12 mal gelesen

Franz Kapeller aus Eberschwang holt sich in der Formel Vau einen Sieg nach dem anderen. - Woher haben Sie diese Leidenschaft zum Formel Sport? Franz Kapeller: Die Initialzündung war 1972. Damals nahm mich mein Vater mit auf den Salzburgring. Zu dieser Zeit waren Legenden wie Niki Lauda und Konsorten die Stars der Szene. Genau 40 Jahre später war ich selbst bei meinem ersten Rennen am Start. Und heute? Seit zehn Jahren...

1 Bild

Jürgen Aigner startet bei der Ö3 Marathon-Challenge

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 3 Tagen | 189 mal gelesen

Der Rieder LAG Athlet startet bei der Ö3-Challenge "42 gegen Einen" beim Vienna City Marathon. - RIED, WIEN. Am Sonntag, 23. April geht der Vienna City Marathon über die Bühne. Die Lauf-Elite sorgt für tausende Zuschauer in der Hauptstadt. Mitten im Geschehen ist auch heuer wieder die schnellste Marathon-Staffel Österreichs. Denn Hitradio Ö3 stellt sich der Challenge "42 gegen Einen". Was heißt: 42 Hobby-Läufer haben die...

1 Bild

Vorbildliches Projekt: Landesmusikschule & Alten- und Pflegeheim Ried

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Eine große Auszeichnung gab es für ein Senioren-Musikprojekt der Musikschule Ried. - RIED. Einen "Good Practice Preis" holte sich die Landesmusikschule Ried für das Projekt „Musik mit Veeh-Harfen im Alten und Pflegeheim Ried“. Der Bundesminister für Soziales, Alois Stöger, überreichte den Preis im Rahmen der Tagung „Bildung im Alter: Vielfalt und Innovation“. Musikschuldirektor Eduard Geroldinger nahm die Auszeichnung für...

1 Bild

Löffler steigerte Umsatz deutlich

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Durch den kalten und schneereichen Winter sind bei Löffler noch viele Nachbestellung eingegangen. - RIED. Mit Februar endet das Geschäftsjahr beim Sportmode-Hersteller Löffler. Das Unternehmen mit Sitz in Ried konnte trotz der schwierigen Marktsituation den Umsatz auf 24,8 Millionen Euro steigern. Das entspricht einer Steigerung von 7 Prozent zum Vorjahr. „Wir sind sehr zufrieden. Eine große Hilfe war der kalte und...

5 Bilder

Dietmarpreis 2017 für Nachhaltigkeit

Eva Berger
Eva Berger | Ried | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Der Rieder Freizeitclub, ein Forscherteam der HTL-Braunau und der Künstler Hubert Fischlhammer erhalten den Dietmarpreis 2017 der Rieder Serviceclubs. - RIED. Die Preisträger für den Dietmarpreis 2017 stehen fest. Seit 1995 verleihen alle sechs Rieder Serviceclubs diese Auszeichnung. Der Freizeitclub Ried des Vereines Miteinander, ein Braunauer HTL-Forscherteam sowie der Künstler Hubert Fischlhammer erhalten den Preis. Die...

Mission Klassenerhalt: „Voll auf die 12“

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 18.04.2017 | 9 mal gelesen

RIED. In den ausstehenden vier Heimspielen der SV Guntamatic Ried sind noch 12 Punkte zu holen. Zum Match gegen den WAC am 22. April starten die Wikinger deshalb die Aktion „Voll auf die 12“ – seid unser „12. Mann“. Denn für die Mission Klassenerhalt braucht das Team der SV Guntamatic Ried die volle Unterstützung der großartigen Fans. Die Eintrittskarte für das Spiel am Samstag, dem 22. April, 18.30 Uhr ist daher bereits...

2 Bilder

Hohenzell und Tumeltsham sichern Wasserversorgung

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 18.04.2017 | 36 mal gelesen

In der Ortschaft Kager, Hohenzell entsteht ein Brunnen, der die beiden Gemeinden ausreichend mit Wasser versorgt. - HOHENZELL (ebe). Am 13. April wurde von Thomas Priewasser, Bürgermeister in Hohenzell, und Erwin Diermayr, ein Vertrag unterzeichnet, der die Wasserversorgung von Tumeltsham sichert. Der fünfte Bohrversuch in einem Wasserschutzgebiet in der Ortschaft Kager (Hohenzell) war erfolgreich. An der gemeinsamen...

4 Bilder

Jubiläumsjahr wird mit größtem Auftrag gefeiert

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 18.04.2017 | 55 mal gelesen

Die Firma Modular in Senftenbach zog in ihrem Jubiläumsjahr den bisher größten Auftrag der Firmengeschichte an Land. - SENFTENBACH. Die Modular Hallensysteme GmbH hat gleich mehrfach einen Grund zum Feiern. Nicht nur das Stammhaus in Österreich feiert 15-jähriges und das Werk in der Slowakei 10-jähriges Jubiläum. Mit dem Auftrag für den Bau der Hallen für einen Hersteller von mobilen Windkraftanlagen hat das Senftenbacher...

1 Bild

Laufseminar mit Warm Up Event & Special Guests

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 18.04.2017 | 65 mal gelesen

Am 20. April gibt es in Tumeltsham ein Warm Up Event mit sportspezifischen Themen rundum das Laufseminar. - Gleich zwei Special Guests sind am 20. April, 19.30 Uhr, im Showroom der Süß Medizintechnik in Tumeltsham zu Gast. Das lockere Come together mit sportspezifischen Themen rund um das Laufseminar in Waldzell umrahmen Olympiateilnehmer und Marathon-Rekordhalter Günter Weidlinger und Walter Ablinger mit Impulsvorträgen....

2 Bilder

Erfolgreicher Musikverein Kirchdorf

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 18.04.2017 | 15 mal gelesen

KIRCHDORF. Der Musikverein Kirchdorf nahm unter der Leitung von Kapellmeisterin Cornelia Lederbauer und Obmann Herbert Windsperger an der Konzertwertung in Peuerbach im Melodium teil. Mit den Stücken Fireworks-Fanfare von Komponist Raphael Strasser und Enjoy the Musik von Thomas Doss erreichten der Musikverein stolze 133.4 Punkte.

4 Bilder

Babyboom in Ried: 902 Babys erblickten 2016 das Licht der Welt

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 18.04.2017 | 1721 mal gelesen

18 Prozent mehr Geburten in Ried – Anna und Michael sind die beliebtesten Vornamen. - BEZIRK. Der Storch hatte 2016 in Ried viel zu tun. Oder eher die Geburtenstation im Krankenhaus. Denn im Vergleich zum Jahr davor haben sich die Geburten um 18 Prozent gesteigert. Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried sind insgesamt 902 Babys auf die Welt gekommen. Davon 446 Mädchen und 456 Buben. Im Vergleich zu...

1 Bild

17-Jähriger Autostopper tödlich verletzt

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 14.04.2017 | 592 mal gelesen

In Tumeltsham ereignete sich am 14. April ein schwerer Unfall mit Todesfolge. - TUMELTSHAM. Zwei Burschen, ein 17-Jähriger aus Esternberg und dessen 16-jähiger Freund ersuchten in den frühen Morgenstunden des 14. Aprils einen Lenker eines Kleintransporters, sie mitzunehmen. Das Gespräch entwickelte sich zu einem Streitgespräch. Laut Erstbefragung des 16-Jährigen sei der Lenker des Transporters daraufhin einfach weggefahren....

1 Bild

Gerlinde Gahleitner: Kunst mit Kaffesatz, Rost und Blumen

Eva Berger
Eva Berger | Ried | am 14.04.2017 | 8 mal gelesen

Ried im Innkreis: BezirksRundschau Ried | Seit 2010 malt Gerlinde Gahleitner bereits. Ab Mai 2017 sind ihre Werke in den Büroräumen der BezirksRundschau Ried zu sehen. - RIED. Ihre große Leidenschaft ist es, mit Farben zu experimentieren. Dabei verwendet die Künstlerin Gerlinde Gahleitner in erster Linie Acryl. Die Riedauerin verarbeitet "ungewöhnliche" Materialien, wie Gips, Blumen, Kaffeesatz, Sand, Kiesel oder Rost. Auch Auftragsbilder malt sie sehr gerne....