offline

Karin Wührer

6.403
Heimatbezirk ist: Ried
6.403 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 09.05.2016
Beiträge: 1.246 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 13
3 Bilder

"Ich möchte über meine Grenzen gehen"

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | vor 1 Tag | 503 mal gelesen

Ironman Austria 2018: Der Eberschwanger Nico Sperl stellt sich der Herausforderung in Klagenfurt. - EBERSCHWANG, KLAGENFURT (kw). Schmerzhaft, lang und gnadenlos - mit diesen Worten beschreibt der 19-jährige Nico Sperl die Teilnahme beim Ironman. Dennoch stellt er sich am 1. Juli dieser sportlichen Herausforderung. Im Interview mit der BezirksRundschau spricht er über seine Vorbereitung, mentale Stärke und sein Ziel. Herr...

1 Bild

Erfolgreiche Nachfolger

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 13.06.2018 | 15 mal gelesen

JOWE-Geschäftsführer Florian Jungwirth ist ein Beispiel für gelungene Geschäftsübernahme im Bezirk. - ST. MARIENKIRCHEN AM HAUSRUCK (kw). „Erfolgreiche Jungunternehmer auf die Bühne“ hieß es am Donnerstag, 17. Mai in Freistadt. Unter dem Motto "It's up to you" zeichnete die Junge Wirtschaft Oberösterreich neun junge, erfolgreiche Gründer und Unternehmer mit dem Jungunternehmerpreis aus. Florian Jungwirth holte sich mit seinem...

1 Bild

Vom Au-Pair Mädchen zur Auswanderin

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 07.06.2018 | 3555 mal gelesen

Die gebürtige Riederin Hannah Reed ist mit 21 Jahren nach Amerika ausgewandert - der Liebe wegen. - CARMEL, RIED (kw). Frau Reed, im Juni 2014 haben Sie an der HAK in Ried maturiert. Danach hieß es für Sie raus in die große weite Welt. Ja, das ist richtig. Bereits zum Ende der vierten Klasse HAK habe ich mir die Frage gestellt, was ich nach bestandender Matura machen möchte. Irgendwann wurde ich auf das Thema "Au Pair"...

2 Bilder

Haubenkoch Dominik Bauböck gibt Tipps für sommerliche Hits in der Küche

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 25.05.2018 | 84 mal gelesen

Mit leichten und erfrischenden Gerichten den kulinarischen Sommer genießen. - BEZIRK (kw). Wenn die Tage länger werden und das Thermometer steigt, dann heißt es in zahlreichen Küchen: leicht und fettarm statt deftig und gehaltvoll. Viele tauschen in den warmen Sommermonaten den schmackhaften und kräftigen Schweinebraten gegen leichte Gerichte mit viel Gemüse, knackigen Salaten und frischem Obst. Nicht nur der Gesundheit...

3 Bilder

"Papa, du bist mein Held"

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 25.05.2018 | 25 mal gelesen

Am 10. Juni ist Vatertag. Der Tag, an dem auch die Väter besonders in den Mittelpunkt gerückt werden. - BEZIRK (kw). "Mein Papa ist mein Held" – egal ob bei kleinen oder großen Kindern, der Papa ist durch niemanden zu ersetzen. Wer hätte sonst mit uns Fußball gespielt? Uns Radfahren und Autofahren beigebracht? Und wer wäre sonst zu jeder Tages- und Nachtzeit bei technischen Problemen immer für uns zu erreichen. Deshalb ist es...

4 Bilder

„Wir laufen für dich Christoph“

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 08.05.2018 | 182 mal gelesen

WIEN, BEZIRK (kw). „Wir laufen für die, die nicht können“ – das ist das Motto des Wings for Life World Run. Bereits zum fünften Mal ging dieser außergewöhnliche Lauf am vergangenen Sonntag, am 6. Mai über die Bühne. Das Besondere: Gestartet wird in allen Ländern zur selben Zeit. Ziel ist es, Spenden für die Rückenmarktforschung zu sammeln und so Querschnittslähmung eines Tages heilbar zu machen. Für den guten Zweck Nach...

1 Bild

Traumberuf nach Umschulung

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 23.04.2018 | 322 mal gelesen

Berufliche Veränderungen sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. - BEZIRK (kw). Die Zeiten, in denen ein Lehrling bis zur Pension in ein und demselben Unternehmen tätig ist, sind vorbei. Immer häufiger wollen Mitarbeiter ihren sicheren Arbeitsplatz aufgeben und die Chance einer beruflichen Neuorientierung nutzen. So vielfältig wie die Job- und Ausbildungsmöglichkeiten heutzutage sind, sind auch die Gründe für eine...

61 Bilder

Gurten verspielt 2:0 Führung gegen Lask Juniors

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 21.04.2018 | 207 mal gelesen

GURTEN (kw). Am Samstag, 21. April traf in der Regionalliga Mitte beim zweiten OÖ-Derby die Union Raiffeisen Gurten (Rang 11) auf die LASK Juniors OÖ (Rang 4). Zahlreiche Besucher verbrachten den Nachmittag bei sommerlichen Temperaturen im Park 21 und feuerten die Innviertler ordentlich an. Die Neuhofer-Elf startete stark in die Partie und führte nach den ersten 45 Minuten durch Tore von Reitter und Kolakovic mit 2:0. In...

5 Bilder

Einstiger Lehrling macht Karriere als Forscher

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 14.04.2018 | 95 mal gelesen

Aus Daniel, dem Elektromechanikerlehrling, wurde Hr. Strasser, Forschungsassistent an der JKU in Linz. - LOHNSBURG, LINZ (kw). Herr Strasser, nach Abschluss der Polytechnischen Schule haben Sie 1999 eine Lehre als Elektromechaniker begonnen. Mittlerweile sind Sie Angestellter der Johannes Kepler Universität (JKU) in Linz. Nachdem ich meine Lehre abgeschlossen hatte, führte mich mein Weg weg von der Elektrotechnik, hin zur...

1 Bild

Pflegefachkräfte im Bezirk Ried dringend gesucht

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 14.04.2018 | 34 mal gelesen

In Zukunft wird Personal im Pflegebereich noch gefragter sein. Auch im Bezirk steigt die Nachfrage. - BEZIRK (kw). "In fast allen Alten- und Pflegeheimen in unserem Bezirk besteht aktuell Bedarf an qualifiziertem Personal. Diese Situation wird sich durch die Eröffnung des neuen Pflegeheims in Eberschwang noch verstärken", ist sich Klaus Jagereder, AMS-Geschäftsstellenleiter in Ried im Innkreis, sicher und ergänzt: "Auch wenn...

11 Bilder

3800 Kilometer durch die Wildnis Amerikas

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 23.03.2018 | 360 mal gelesen

Der Eberschwanger Herbert Hager absolvierte einen der längsten Fernwanderwege der Welt. - EBERSCHWANG, USA. "Warum rennst du in Amerika umher, wenn es doch bei uns so schön ist?" – mit dieser Frage wurde Herbert Hager in den vergangenen Jahren regelmäßig konfrontiert. Dennoch ließ sich der gebürtige Eberschwanger zu keiner Zeit beirren: Mit Konsequenz, einer gehörigen Portion Sturheit und der Fähigkeit, an seine Grenzen zu...

8 Bilder

Made in Austria: maßgeschneidertes Fahrrad aus Holz

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 23.03.2018 | 174 mal gelesen

Heinz Mayrhofer aus Waldzell ist Mitentwickler eines ISPO-ausgezeichneten Fahrrads aus Holz. - WALDZELL (kw). Sprichwörtlich muss man das Rad nicht neu erfinden. Sie haben es dennoch gewagt. Wie kam es zu dieser hölzernen Innovation? My Esel ist nicht einfach nur ein Rad. My Esel ist das erste maßgefertigte und individuell designte Fahrrad der Welt. Denn wir alle sind Individuen. Menschen unterscheiden sich neben der...

5 Bilder

Natur pur für Haut und Haar

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 21.02.2018 | 49 mal gelesen

Ganz natürlich: Eine neue Haarfarbe frei von chemischen Zusatzstoffen. - RIED (kw). Naturverbundenheit und Umweltschutz wird im Friseursalon Blaschke in Ried im Innkreis großgeschrieben. Seit Jahren beschäftigt sich Inhaber Florian Franz Blaschke mit dem Thema gesunde Lebensweise und deren Auswirkungen auf Körper und Geist. Bereits 2003 begann die Umstellung auf Naturprodukte: "Haare sind etwas Organisches, voller Energie –...

2 Bilder

Mit den richtigen Zielen top-motiviert in die neue Laufsaison

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 05.02.2018 | 58 mal gelesen

TUMELTSHAM, BEZIRK (kw). Nach der Saison ist vor der Saison: Der Schnee ist weg und der Bewegungsdrang wieder da. Viele Sportbegeisterte treiben die ersten warmen Sonnenstrahlen wieder hinaus in die Natur und an die frische Luft. Damit die anfängliche Euphorie und Motivation nicht durch Unwissenheit oder gar Verletzungen getrübt wird, sollten beim Start in die Laufsaison ein paar Grundsätze beachtet werden. Verletzungen...

1 Bild

Können wir das Wochenende nochmal starten, ich war noch nicht bereit!

Karin Wührer
Karin Wührer | Ried | am 05.02.2018 | 427 mal gelesen

Schnappschuss