offline

Lisa Schiefer

2.717
Heimatbezirk ist: Ried
2.717 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.11.2017
Beiträge: 519 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
8 Bilder

Lehrlingsredakteure zu Besuch in der BezirksRundschau Redaktion Ried (inkl. Video)

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 1 Tag | 37 mal gelesen

Sieben Lehrlinge der Firmen FACC, Fill, EBG, Scheuch und XPS Stranzinger haben uns in der Redaktion besucht. - RIED. Der Besuch der sieben Lehrlinge war nicht ohne Grund. Sie wurden von ihren Ausbildern entsandt, um die Redaktion der BezirksRundschau Ried zu unterstützen. Die insgesamt sieben Burschen und vier Mädchen haben in den nächsten Wochen alle Hände voll zu tun. Sie werden unter anderem Nachberichte über Ausflüge und...

1 Bild

Verkehrsinformation: Straßensperre in Lohnsburg von 21. bis 23. August

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 1 Tag | 22 mal gelesen

Wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten wird die L508 Kobernaußer Straße gesperrt. - STELZEN. Von 21. August, 7 Uhr, bis 23. August, 23.30 Uhr, ist die Ortsdurchfahrt Stelzen gesperrt. Der Grund sind Fräs- und Asphaltierungsarbeiten im Ortsgebiet. Eine Umleitung ist lokal eingerichtet und beschildert. Der gesamte Verkehr wird über Klafferreith weiter nach Mettmach umgeleitet. Die Fahrzeitverlängerung beträgt somit etwa 30...

1 Bild

Eitzing: Mädchen verletzen sich beim Sturz mit Moped

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 1 Tag | 470 mal gelesen

Zwei Mädchen aus dem Bezirk Ried waren gestern Nacht mit dem Moped unterwegs. - EITZING. Eine 15-Jährige aus dem Bezirk Ried im Innkreis fuhr am 16. August 2018, um etwa 21 Uhr, mit ihrem Moped in Eitzing auf einem Feldweg Richtung Ortsteil Hofing. Sie hatte ihre 12-jährige Cousine mit dabei. Auf einem leicht abschüssigen Wegabschnitt stürzte das Moped nach einem Bremsmanöver mitsamt den beiden Mädchen um. Dabei erlitt die...

2 Bilder

Bezirk Ried: Schon EU-Fahnen wehen sehen?

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Von Juli bis Dezember übernimmt Österreich den EU-Ratsvorsitz im Parlament in Brüssel. - BEZRIK. (schi) Der Rat der Europäischen Union hat keinen ständigen, von einer bestimmten Person geführten Vorsitz. Jedes EU-Land übernimmt turnusgemäß den sechsmonatigen Ratsvorsitz. Nun ist wieder Österreich an der Reihe. Aus diesem Grund haben wir uns auf die Suche nach Fahnen im Bezirk gemacht. Die Fahne der EU ist nicht nur ein...

9 Bilder

Viele Besucher bei der Karibikparty in Geinberg

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 4 Tagen | 80 mal gelesen

Trotz der kühlen Temperaturen feierten die Badegäste ausgelassen. - GEINBERG. Im Salzwasserbecken der Karibik Lounge kam am Abend richtiges Karibik-Flair auf. Von Cocktails über Paella mit Meeresfrüchten, Ripperl und Salaten bis hin zu einer beeindruckenden Feuershow – den Besuchern der Therme Geinberg wurde so einiges geboten. In den anderen Bereichen wurde es aber auch nicht langweilig: Die "2-Takter" sorgten für gute...

1 Bild

Elisabeth Hatzmann weiterhin Obfrau der FPÖ Peterskirchen

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

PETERSKIRCHEN. Gemeinderätin Elisabeth Hatzmann wurde erneut als Obfrau der FPÖ Peterskirchen bestätigt. Die zweifache Großmutter und begeisterte Chorsängerin übt dieses Amt seit 1999 aus und ist seit 2003 durchgehend als Gemeinderätin für Peterskirchen tätig. Die Weichen für die Gemeinderatswahl 2021 wurden ebenfalls beim Ortsparteitag gelegt. „Unsere Kandidatur ist fix, bei der letzten Wahl fehlten uns nur zwei Stimmen...

6 Bilder

Tod durch Zeckenstich: "Mein Vater war völlig gesund"

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 08.08.2018 | 4097 mal gelesen

Carina Leebs Vater wurde von einer Zecke gestochen und verlor den Kampf gegen den FSME Virus. - RIED. (schi) "Wenn man einmal erkrankt, ist der Virus nicht mehr zu stoppen. Alles was wir dann noch tun können, ist zusehen und die Symptome behandeln", so Andreas Kampfl, Leiter der Abteilung für Neurologie und Peter Hohenauer, Leiter der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern...

1 Bild

Schmusi's Jausenstüberl gibt's nicht mehr

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 07.08.2018 | 446 mal gelesen

RIED. Leider ist uns beim Geheimtipps-Ranking in der Ausgabe 31 entgangen, dass es Schmusi's Jausenstüberl in Waldzell seit dem Frühjahr 2018 nicht mehr gibt. Claudia Mayr bleibt dem KIKA Restaurant als Restaurantleiterin natürlich erhalten. Das Jausenstüberl bleibt daher bis auf weiteres geschlossen. 

1 Bild

Philipp Lang: "Am liebsten spiele ich Volksweisen mit Freunden"

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 07.08.2018 | 151 mal gelesen

Philipp Lang spielte die aktuelle Saison als Solotrompeter an der Staatsoper Hamburg. - RIED. Der Eberschwanger maturierte im Jahr 2009 am BORG Ried. Während der Militärmusikzeit begann er ein außerordentliches Studium in Linz. Danach studierte er in Innsbruck am Tiroler Landeskonservatorium. Erste Orchestererfahrungen sammelte er in nationalen und internationalen Jugendorchestern. Schon während des Studiums gewann Lang das...

1 Bild

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 07.08.2018 | 521 mal gelesen

Ein Motorradfahrer prallte in das Heck eines Autos. - LOHNSBURG. Eine 37-jährige Frau aus dem Bezirk Vöcklabruck war am 6. August 2018 gegen 14.30 Uhr auf der L 508 von Ried in Richtung Lohnsburg unterwegs und wollte bei einer Kreuzung  nach links in Richtung Waldzell abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste sie ihr Fahrzeug anhalten. Der hinter ihr mit seinem Motorrad nachkommende 58-jährige Mann aus Salzburg, dürfte...

1 Bild

Katze in Eberschwang zugelaufen!

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 06.08.2018 | 240 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Feinschmeckerei am Roßmarkt mit Viktoria Stranzinger

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 06.08.2018 | 50 mal gelesen

RIED. Die Feinschmeckerei am Samstag, 4. August, erfreute sich vielen Zulaufs. Für musikalische Unterhaltung sorgte Martin Georg. Viktoria Stranzinger sorgte dafür, dass die vielen Besucher auch kulinarisch verwöhnt wurden. Auch die Mitglieder des Vespaclubs Ried war mit dabei und präsentierten ihre auf Hochglanz polierten Vespas. Die nächste Feinschmeckerei am Roßmarkt findet am 11. August statt. Nicht verpassen!

31 Bilder

Die Greifvögel fliegen über Obernberg

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 06.08.2018 | 193 mal gelesen

Am Samstag, 4. August, wurde die Adlerwarte Obernberg feierlich eröffnet. - OBERNBERG. Unter den vielen vogelbegeisterten Besuchern waren auch einige Ehrengäste zu finden: Bezirkshaupftfrau Yvonne Weidenholzer, Landesrat Max Hiegelsberger, Landesrat Elmar Podgorschek, Landtagsabgeordneter Peter Bahn und Martin Bruckbauer, Bürgermeister der Gemeinde Obernberg. Christian Schweiger bedankte sich in seiner launigen Ansprache bei...

1 Bild

Gesuchtes Auto in Ried sichergestellt

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 03.08.2018 | 2669 mal gelesen

Seit 15. März wurde wegen Unterschlagung nach dem PKW gesucht. - RIED. Am 1. August, gegen 22.40 Uhr, wurde über das Gemeinsame Zentrum Passau um eine Mitfahndung nach einem Pkw ersucht. Bei der eingeleiteten Fahndung wurde das Fahrzeug, gelenkt von einem 52-jährigen deutschen Staatsangehörigen, um 23.20 Uhr von der Streife der Autobahnpolizei Ried am Autobahnparkplatz Grübl im Bezirk Ried angehalten und zur...

6 Bilder

Obernberg ist fast Zebrastreifen-frei

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 01.08.2018 | 434 mal gelesen

Bis auf den Zebrastreifen bei der Neuen Mittelschule ist Obernberg nun Zebrastreifen-frei. - OBERNBERG. Bei einem straßenpolizeilichen Lokalaugenschein im Mai wurden die vorhandenen Zebrastreifen in Obernberg geprüft. Das Ergebnis: Sie entsprechen nicht mehr der Norm und bieten den Menschen, die die Straße überqueren wollen, keinen ausreichenden Schutz mehr. Eine Erneuerung der Bodenmarkierungen würde etwa 90.000 Euro kosten....