offline

Lisa Schiefer

2.951
Heimatbezirk ist: Ried
2.951 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.11.2017
Beiträge: 562 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
1 Bild

Klausur des SPÖ-Bezirksvorstandes Ried

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 4 Stunden, 9 Minuten | 9 mal gelesen

Die MItglieder des Parteivorstandes der SPÖ Bezirksorganisation Ried trafen sich zu einer Klausur in Spital am Pyhrn. - SPITAL AM PYHRN. Kernpunkte der Tagung waren die innerparteiliche Organisation, thematische Schwerpunkte, die Planung von Aktivitäten und Veranstaltungen sowie die Arbeiterkammer- und Europawahl im kommenden Jahr. Zudem beschäftigte man sich auch sehr ausführlich mit der Situation in den Gemeinden des...

2 Bilder

Kongresstage Anästhesie und Intensivmedizin in Ried

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 4 Stunden, 49 Minuten | 9 mal gelesen

Vergangenes Wochenende (22. und 23. September) fanden im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried die Kongresstage für Anästhesie und Intensivmedizin statt. - RIED. Mehr als einhundert Teilnehmer kamen am Wochenende zu den Kongresstagen Anästhesie in das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried. Kongresspräsident Primar Peter Hohenauer freute sich, die Teilnehmer der Fortbildungsveranstaltung im Schwerpunktkrankenhaus...

2 Bilder

14 Lambrechtener "Spartaner" in Oberndorf

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 5 Stunden, 51 Minuten | 17 mal gelesen

OBERNDORF, LAMBRECHTEN. Acht Männer und Sechs Frauen der Firma Langzauner in Lambrechten haben sich auf den Weg gemacht, um bei einem der härtesten und schmutzigsten Hindernisläufe der Welt teilzunehmen. Die Rede ist vom Spartan Race in Oberndorf, Tirol. Matsch, Wassergräben und meterhohe Hürden – nichts konnte die 14 "Spartaner" davon abhalten, das Rennen zu bewältigen. Für den finalen Zieleinsprung über das...

2 Bilder

"Warnen statt tarnen" in Kirchdorf am Inn

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

Die Volksschüler in Kirchdorf erhielten Warnwesten von der Polizei. - KRICHDORF. Viele Unfälle könnten vermieden werden, wenn die Kinder für die Autofahrer besser sichtbar wären. Gerade im Herbst bei Regen, morgendlicher Dämmerung und Dunkelheit verblasst oft die Kleidung zu einem einheitlichen und gefährlichen Grau. 17.500 Kinderwarnwesten werden daher in den ersten Schulwochen allen oberösterreichischen Schulanfängern...

1 Bild

Taiskirchen: Sturz mit E-Bike

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 19.09.2018 | 758 mal gelesen

TAISKIRCHEN. Heute Vormittag (19. September 2018), gegen 10.45 Uhr, war eine 52-Jährige aus dem Bezirk Ried mit dem E-Bike unterwegs. Neben ihr lief ein Hund ohne Leine her. Laut Polizei, dürften sich Hund und Fahrrad berührt haben, worauf die Frau mit dem Rad stürzte. Die 52-Jährige trug sich bei dem Sturz erhebliche Kopfverletzungen zu, weil sie keinen Helm trug. Die Rettung brachte die Verletzte in das Krankenhaus Ried....

1 Bild

Absolventenportrait NMS2: Tristan Weinberger

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 18.09.2018 | 70 mal gelesen

Tristan Weinberger besuchte die NMS2 in Ried und ist jetzt Kunststofftechniker bei der Firma FACC. - RIED (schi). 2011 schloss Tristan Weinberger die Neue Mittelschule 2 in Ried ab, das BORG zwei Jahre später. Danach begann er eine Lehre bei der Rieder Firma FACC. Er schloss alle vier Berufsschuljahre mit Auszeichnung ab, erzielte beim Lehrlingswettbewerb der Sparte Industrie den ersten Platz und legte im Juli 2017 seine...

4 Bilder

Der Bezirk Ried vor 100 Jahren

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 18.09.2018 | 458 mal gelesen

Kohle- und Strommangel machten Sorgen. Schrebergartenverein und Volkswehr wurden gegründet. - BEZIRK (schi). Im Jahr 1857 wurde Ried offiziell zu einer Stadt erhoben. Aus diesem Anlass veröffentlichte die Stadtgemeinde 2007 eine Chronik, die die Entwicklung der vergangenen 150 Jahre zeigt. Auf 480 Seiten findet man Bilder und Texte die das "Ried von früher" zeigen. Die BezirksRundschau feiert heuer "100 Jahre Hoamatland" und...

2 Bilder

Manfred Baumann fotografierte in der Therme Geinberg

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 18.09.2018 | 112 mal gelesen

Vier Tage lang konnten Hobbyfotografen mit Manfred Baumann arbeiten. - GEINBERG. Bei seinem "Be a star" Shooting in der Therme Geinberg zeigte Manfred Baumann Hobbyfotografen, wie sie Models gekonnt in Szene setzen können. Hauptgrund seines Aufenthaltes war seine Foto "Masterclass 2018". Die Themen des Workshops waren Portraits, Modeshooting und Aktfotografie. Regeln für ein gutes Fotos gibt es aus seiner Sicht übrigens...

1 Bild

Ried: Vier Drogendealer in Untersuchungshaft

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 18.09.2018 | 310 mal gelesen

Die Polizeibeamten ermittelten einige Monate gegen eine Gruppe Asylwerber. - RIED, LINZ, WIEN. Der Kriminaldienst Ried ermittelte gemeinsam, mit dem LKA Oberösterreich und dem SPK Linz, einige Monate lang gegen eine Gruppe Asylwerber, die verdächtigt werden, etwa vier Kilogramm Marihuana verkauft zu haben. Ihre Abnehmer fand die Gruppe im Großraum Ried, Linz und Wien. In Ried waren es etwa 20 Personen. Als Verkäufer...

1 Bild

Zehn Jahre Demenzservicestellen Ried, Micheldorf und Pregarten

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 17.09.2018 | 15 mal gelesen

RIED. „Dreimal zehn Jahre Demenzservicestellen in Oberösterreich“ gibt es im Herbst 2018 zu feiern. Landeshauptmann Thomas Stelzer wählte den Weltalzheimertag (21. September) als Rahmen, um den drei Demenzservicestellen der MAS Alzheimerhilfe in Micheldorf, Pregarten und Ried, zum runden Jubiläum zu gratulieren. Edith Span, Geschäftsführerin der MAS Alzheimerhilfe, bedankt sich für die Unterstützung des Landes...

1 Bild

Johannesbad spendet 2.500 Euro

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 17.09.2018 | 16 mal gelesen

BAD FÜSSING, ORSCHOLZ. Die Johannesbad Gruppe in Bad Füssing hat 2.500 Euro an die Hilfsorganisation Humedica gespendet. Das Geld wird für die Verbesserung der Hygienestandards in dem haitianischen Krankenhaus Hopital Espoir eingesetzt. Michael Scholten, Oberarzt in der Johannesbad Fachklinik Saarschleife, hat bei seinem Einsatz für die Hilfsorganisation Humedica im Januar 2018 begonnen, die grundlegende Hygiene vor Ort zu...

5 Bilder

Brand aus in Lagersilo Mörschwang

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 13.09.2018 | 2496 mal gelesen

MÖRSCHWANG. Ein Silo in Mörschwang hatte gestern (13. September 2018), um etwa halb sieben, Feuer gefangen. Wie Bezirksfeuerwehrkommandat Fritz Prenninger berichtet, waren Atemschutz-Trupps von sieben Feuerwehren im Einsatz. Der Glimmbrand in einem Lagersilo war schnell unter Kontrolle. Wie die Feuerwehr Ried berichtet, waren die Feuerwehrleute aufgrund des hartnäckigen Glimmbrandes im Inneren des Silos den ganzen Tag über...

4 Bilder

Aufräumarbeiten nach Autounfall in Neuhofen

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 13.09.2018 | 2539 mal gelesen

NEUHOFEN. Die Feuerwehrleute der FF Neuhofen wurden heute (13. September 2018) schon früh alarmiert. Um kurz vor 6 Uhr trafen sie am Unfallort in Leinberg ein. Laut Feuerwehr Neuhofen, war dort ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und am Dach liegen geblieben. Nachdem die Lenkerin vom Roten Kreuz versorgt wurde, begannen die Feuerwehrleute mit den Aufräumarbeiten. Das Auto wurde mit einer Einbauseilwinde aufgestellt und auch...

1 Bild

Eberschwang: Zu schnell durch den Ort – Auto überschlug sich

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 12.09.2018 | 1010 mal gelesen

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Ried war vermutlich zu schnell unterwegs und überschlug sich mit seinem Auto. - EBERSCHWANG. Gestern (11. September 2018), gegen halb zehn abends, fuhr ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Ried auf der Gutensamer Straße von Pramet Richtung Eberschwang. Laut Polizeibericht, dürfte er in der Ortschaft Walling zu schnell gefahren sein. Aus diesem Grund kam er mit dem Auto rechts von der Straße ab,...

2 Bilder

Unfall in Gurten – Auto blieb am Dach liegen

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 11.09.2018 | 1282 mal gelesen

Gestern Nachmittag (10. September 2018) überschlug sich ein Auto im Ortsteil Wagnerberg. - GURTEN. Als die Feuerwehr Gurten am Unfallort ankam, fanden sie ein am Dach liegendes Auto vor. Laut Feuerwehr Gurten, waren Rettung, Notarzt und Rettungshubschrauber bereits vor Ort, um die unbestimmtem Grades verletzte Person in das Krankenhaus zu bringen. Die Feuerwehr Gurten sicherte die Einsatzstelle und führte die Räumung der...