online

Lisa Schiefer

2.566
Heimatbezirk ist: Ried
2.566 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.11.2017
Beiträge: 492 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
1 Bild

Neuer Großauftrag für FACC

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 19 Stunden, 13 Minuten | 202 mal gelesen

FACC baut die Partnerschaft mit Airbus weiter aus. - RIED. FACC kann sich über einen weiteren Großauftrag aus der Flugzeugbranche freuen. Die Partnerschaft mit dem Flugzeughersteller Airbus wird weiter ausgebaut: FACC liefert nun zusätzlich zu den Gepäckablagen für Flugzeuge auch erstmals den Eingangsbereich für die gesamte A320 Flugzeugfamilie. Diese "Entrance Area" umfasst die gesamte Verkleidung des Eingangsbereiches sowie...

1 Bild

Lehre Information & Consulting erfolgreich abgeschlossen

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

BEZIRK. 52 junge Menschen haben heuer ihre Lehre in oberösterreichischen Unternehmen der WKOÖ-Sparte Information & Consulting mit Auszeichnung abgeschlossen. Bei der Lehrlingsfeier am Flughafen Hörsching erhielten die Lehrlinge von Spartenobmann Schumacher ihre Zeugnisse. Aus dem Bezirk Ried schlossen Anja Rainer (Medienfachfrau – Mediendesign, Hohenzell) und Nikolina Kunkic (Bürokauffrau, St. Martin im Innkreis) ihre...

1 Bild

Erfolgreiche Unternehmer und Meister in Ried

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

BEZIRK. Folgende Kandidaten haben die Unternehmerprüfung mit Erfolg abgelegt: Michael Deschberger (Senftenbach), Lejla Dizdarevic (Tumeltsham), Alois Ebner (Ried), Stefanie Greiner (Hohenzell), Johannes Kaiser (Pattigham), Peter Kern (Mettmach), Martin Prenninger (Wippenham), Thomas Schidleitner (Andrichsfurt). Die Meisterprüfung legte Thomas Schmidleitner (Tischler, Andrichsfurt) mit Erfolg ab.

1 Bild

Sommerpause für die Gymnastikrunde

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

„Wer rastet der rostet“ ist sich die Seniorenbund-Gymnastikgruppe Kirchdorf einig. - KIRCHDORF. Jeden Dienstag hält Übungsleiterin Margit Salletmeier die Seniorenbund-Gruppe Kirchdorf fit. In den Gymnastikrunden werden nicht nur die Körper fit gehalten, sondern auch die Lachmuskeln werden mit trainiert. Nun legt die Runde eine kurze Sommerpause ein – neu gestartet wird im September. Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

1 Bild

Ausgebildete Fach-Sozialbetreuer in Ried

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 2 Tagen | 31 mal gelesen

Im Herbst startet der neue Kurs. - RIED. 21 Schülerinnen und Schüler absolvierten die zweijährige Ausbildung zum Fach-Sozialbetreuer Behindertenbegleitung an der Schule für Sozialbetreuungsberufe des Diakoniewerks in Ried im Innkreis. Direktorin Nina Mathis ist besonders stolz auf die erfolgreichen Absolventen, die während ihrer berufsbegleitenden viersemestrigen Ausbildung 1.300 Stunden Theorie und 1.200 Stunden Praktika mit...

1 Bild

Aurolzmünster: Zug konnte noch rechtzeitig bremsen

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | vor 2 Tagen | 1476 mal gelesen

Eine 21-jährige Frau aus dem Bezirk Schärding kam von der Straße ab und landete auf den Bahngleisen. - AUROLZMÜNSTER. Am 15. Juli 2018, gegen 20 Uhr, war die junge Frau mit ihrem Pkw auf der Hausruck Bundesstraße (B143) aus Ried im Innkreis in Richtung Aurolzmünster unterwegs. Unmittelbar nach dem Bahnübergang Weierfing, im Gemeindegebiet Aurolzmünster, dürfte die Frau auf der regennassen Fahrbahn mit ihrem Fahrzeug ins...

1 Bild

Ried: 236 Liter Blut gespendet

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 11.07.2018 | 139 mal gelesen

Jährlich werden in OÖ mehr als 50.000 Blutkonserven für verletzte und kranke Menschen benötigt. - BEZIRK. Blut ist der Saft des Lebens und durch nichts ersetzbar. Es kann nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden. Daher ist es wichtig gesunde Menschen zu haben, die ihr Blut zur Verfügung stellen, um anderen zu helfen. Denn: Eine Blutspende kann Leben retten. Josef Frauscher, Bezirksgeschäftsleiter der Rot-Kreuz...

13 Bilder

Endlich geschafft: Maturafotos 2018

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 697 mal gelesen

Für viele Schüler heißt es nun: Rein in die Berufswelt. - BEZIRK. Hier finden Sie die Maturafotos der Schulen: HTL Ried, Bafep Ried, HBLW Ried und BG/BRG Ried. Viel Spaß beim Durchklicken!

1 Bild

Alina Jenner ist Sportlerin des zweiten Quartals

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 219 mal gelesen

Die Stadtgemeinde Ried kürte die erfolgreiche Judokämpferin Alina Jenner vom Judoverein Ried zur Sportlerin des 2. Quartals 2018. - RIED. Das Jahr 2018 begann für die Judokämpferin erfolgreich: Sie verteidigte ihren Landesmeistertitel in der Klasse 70 Kilogramm. Den größten Erfolg holte sie bei der U21 Staatsmeisterschaft – eine Silbermedaille. Alina Jenner verstärkt das Damenteam des Judoteams Salzkammergut und gehört zu den...

2 Bilder

Landessieger im Sensenmähen der Landjugend Oberösterreich

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 11 mal gelesen

Knapp 100 Starter sorgten beim Landeswettbewerb im Sensenmähen der Landjugend Oberösterreich im Bezirk Gmunden für eine besondere Wettkampfstimmung. - GMUNDEN. Die knapp 100 Startberechtigten zeigten am Samstagnachmittag in den Kategorien Mädchen und Burschen unter/über 18 Jahren und auch in der Profiklasse, dass sie richtig „schneid“ haben. Die Mäherinnen und Mäher müssen eine vorgegebene Parzelle Grünland zur Gänze...

1 Bild

Flüchtigen Schlepper von 2015 endlich ausgeforscht

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 176 mal gelesen

Bei der Flüchtlingskrise 2015 fuhr ein bis zu diesem Zeitpunkt unbekannter Täter als Geisterfahrer auf der Innkreisautobahn. Sein Laster war mit 26 Flüchtlingen beladen. - RIED. Damals stoppte er den Wagen, zog den Zündschlüssel ab und flüchtete zu Fuß. Die eintreffende Streife der Autobahnpolizeiinspektion Ried stellte im Laderaum und auch schon auf der Autobahn verteilt, 26 Flüchtlinge fest. Eine sofort eingeleitete...

1 Bild

Seifedin Chabbi und Thomas Gebauer verlassen die SV Ried

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 264 mal gelesen

Der Stürmer Chabbi kickt ab sofort beim Zweitligisten Gazisehir Gaziantep FK in der Türkei. Thomas Gebauer wechselt zum LASK. - RIED. SVR-Manager Fränky Schiemer bedankt sich bei den beiden Spielern für ihren tollen Einsatz bei der SV Ried und viel Erfolg in den neuen Klubs. "Auch wenn wir den Aufstieg nicht geschafft haben, hat Seifedin in der vergangenen Saison mit seinen Toren für sehr viele schöne Momente gesorgt", so...

1 Bild

Mayer Bäcker gewinnt die GenussKrone

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 85 mal gelesen

Für die Prämierungen zur GenussKrone werden die besten Produkte aller Bundesländer in den Kategorien Brot, Käse, Obst, Rohpökelwaren und Fischprodukte nominiert. - RIED. Die Sieger der GenussKrone Österreich werden in einem normierten, sensorischen Bewertungsverfahren ermittelt. Eine Fachjury mit ausgebildeten Kostern aus allen Bundesländern beurteilt durch Blindverkostung die regionalen Lebensmittel. Höchste Auszeichnung...

1 Bild

Eltern-Lehrlingstag bei Wintersteiger

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 23 mal gelesen

Beim „Eltern-Lehrlingstag“ besuchten die zukünftigen Lehrlinge gemeinsam mit ihren Eltern das Unternehmen, um ihren Lehrvertrag zu unterschreiben. - RIED. Weitere Programmpunkte waren: Anprobe der Arbeitskleidung und Kennenlernen der Ausbildungsverantwortlichen, die letzten Fragen zu Arbeitszeiten, Anfahrt, Berufsschule und anderen Themen zu beantworteten. 16 Lehrlinge werden im August bei Wintersteiger ins Berufsleben...

1 Bild

Hundeschule Kirchheim sucht neuen Platz

Lisa Schiefer
Lisa Schiefer | Ried | am 05.07.2018 | 377 mal gelesen

Am gepachteten Grundstück der Hundeschule Kirchheim sollen neue Wohnungen entstehen. - KIRCHHEIM. (schi) "Derzeit haben wir noch kein neues Grundstück gefunden. Die Suche dauert mittlerweile schon eineinhalb Jahre", so Oliver Hofmeister verzweifelt. Um die Trainingseinheiten machen zu können, wird ein Grundstück mit etwa 5.000 Quadratmetern benötigt. Wasser und Stromanschluss wären von Vorteil, da die etwa 80 bis 100...