11.04.2017, 09:36 Uhr

Landeshauptmann Stelzer bei Heimsieg der SV Ried zu Gast

Stadionsprecher Thomas Wimleitner, Landeshauptmann Thomas Stelzer, SVR-Vorstand Günter Benninger und SVR-Manager Fränky Schiemer. (Foto: Scharinger/SVR)
RIED. Der neue Landeshauptmann von Oberösterreich, Thomas Stelzer, besuchte am Samstag, 8. April, das Heimspiel der SV Ried und gratulierte zum beeindruckenden Sieg gegen Rapid Wien. "Wir haben die große Chance, dass in der kommenden Saison zwei Vereine aus Oberösterreich im Oberhaus spielen. Ein Oberösterreich-Derby wäre eine große Bereicherung für den heimischen Fußball", wünscht Stelzer der SV Ried viel Erfolg im Abstiegskampf.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.