13.03.2017, 10:13 Uhr

Spiel, Satz und Sieg bei den Senioren Hallenmeisterschaften

Sieger: Harald Hellmonseder und Peter Burgstaller (ASKÖ Auhof Linz), 2. Platz: Helmut Lutz und Paul Fischer (UTC Fischer Ried) (Foto: privat)
RIED IM INNKREIS. Anfang März wurden vom UTC Fischer Ried im Innkreis die OÖTV Senioren Hallenlandesmeisterschaften ausgetragen. 55 Nennungen bei den Einzel-Bewerben und 28 Nennungen bei den Doppel-Bewerben – insgesamt wurden in den drei Tagen 92 Spiele ausgetragen.
"Wir konnten von 3. bis 5. März viele hochklassige und spannende Spiele erleben", bedankt sich der Veranstalter, UTC Fischer Ried, bei den zahlreichen Teilnehmern für die fairen und tollen Leistungen.

Die Sieger

Der UTC Ried kann sich über mehrere Plätze auf dem Siegertreppchen freuen:
Christina Schaur (Damen 35+) belegte Platz 1 und auf Platz 2 kämpfte sich Paul Fischer (Herren 65+). Beim Bewerb Doppel 65+ schafften es Helmut Lutz und Paul Fischer auf den zweiten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.