16.08.2016, 08:36 Uhr

St. Georgener Feuerwehren bei Red Bull 400

(Foto: Red Bull)
ST. GEORGEN, BISCHOFSHOFEN. Das Red Bull 400 findet am 27. August in Bischofshofen statt. Bei dem Event bezwingen 1400 Teilnehmer die Paul-Außerleitner-Schanze von unten nach oben. Sportfans kennen die Schanze vom Dreikönigsspringen. Bei dem Event von Red Bull sollen die 400 Meter vom Auslauf bis zum Zitterbalken so schnell wie möglich bewältigt werden. 44 Feuerwehr-Staffeln aus Oberösterreich treten im Firefighter-Bewerb an. Darunter zwei Gruppen der Feuerwehr St. Georgen bei Obernberg. Für Zuschauer ist der Eintritt frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.