25.10.2017, 11:59 Uhr

Starstürmer Seifedin Chabbi in der Eurotherme Bad Schallerbach

Ried-Star Seifedin Chabbi mit Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner und Piratenbraut Kerstin im Aquapulco. (Foto: EurothermenResorts)
RIED, BAD SCHALLERBACH. Seifedin Chabbi, der Torjäger des SV Ried nutzte einen trainingsfreien Nachmittag für einen Ausflug ins EurothermenResort Bad Schallerbach. Er hat sich dabei unter anderem die Speedrutsche „Kamikaze“ wagemutig hinuntergestürzt.
Die Eurothermen waren Spielsponser des Cup-Derby am 24. Okotber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.