03.10.2014, 09:03 Uhr

Angerhofer erhält höchste Schweiß-Zertifizierung

Geschäftsführer Klaus Angerhofer und Schweißbeauftragter Helmut Aitzetmüller. (Foto: Doms)
RIED. Produkt- und Leistungsqualität ist beim Unternehmen Angerhofer Anlagenbau und Gebäudetechnik GmbH ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie. Diese wurde nun mit einer zukunftsweisenden Zertifizierung – der höchsten Kategorie der Schweißbetriebszulassung – weiter ausgebaut. Die Angerhofer GmbH ist nun berechtigt, neben dem Rohrleitungsbau, auch Dampfanlagen, Heißwasseranlagen, Vakuumleitungen, Mittel- und Hochdruckgasleitungen sowie viele weitere Anlagen der höchsten Druck- und Qualitätsanforderungsstufen gemäß den Anforderungen der EN ISO 3834 und Druckgeräterichtlinie, die in gewerblichen und industriellen Betrieben Anwendung finden, auszuführen. Die Arbeiten werden von einem geprüften Schweißpersonal mit modernsten Geräten durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.