08.04.2016, 12:21 Uhr

Forschernacht im Techno-Z Ried

CoLT, Trinkwasserinsititut, AGS Engineering, Finest Fog Solutions, Actionwerk & Seifriedsberger präsentieren sich. (Foto: Techno-Z Ried)

Sechs Firmen präsentieren im Techno-Z Ried ihre Forschungsthemen .

RIED. Sechs im Techno-Z Ried angesiedelte Firmen und das Tochterunternehmen CoLT präsentieren sich am 22. April. Die CoLT Prüf- & Test GmbH zeigt Messungen an Flugzeugbauteilen und lässt die Wirkung von Kräften erlebbar werden. Die AGS Engineering GmbH baut eine Mauer, unterstützt durch eine spezielle Mauerbausoftware. Beim Institut für Trinkwasseruntersuchungen gibt es Einblicke ins Labor. Bei Finest Fog Solutions „erleben“ die Besucher Wasser. Actionwerk entführt in die „Virtual Reality“ und die Firma Seifriedsberger informiert über RFID und zeigt einen Lego-Roboter in Aktion.

Hier geht's zum allgemeinen Beitrag "Lange Nacht der Forschung in Ried: Es gibt viel zu entdecken".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.