27.03.2017, 12:49 Uhr

Senftenbacher und Danreiter bündeln Kräfte

Senftenbacher Ziegelwerk (Foto: Senftenbacher Ziegelwerk)

Das Senftenbacher Ziegelwerk übernimmt das Ziegelwerk Danreiter und Danroll.

SENFTENBACH. Der Innviertler Ziegel-Hersteller Senftenbacher Ziegel übernimmt das Ziegelwerk Danreiter. Das Produktportfolio erweitert sich somit und sichert gleichzeitig auch die Zukunft. Die beiden traditionsreichen Unternehmen Senftenbacher und Danreiter haben beschlossen, mit 1. April 2017 gemeinsam in die Zukunft zu blicken und ein starkes Innviertler Unternehmen zu formen. Senftenbacher bringt dazu Know-How in Sachen Ziegel-Herstellung mit und wird in die Modernisierung des Ziegelwerks in Ried investieren. Danreiter und Danroll verfügen über ein umfangreiche Produkte in den Bereichen Sonnenschutz sowie Rollladenkästen

Drei Standorte

Die drei Standorte in Senftenbach, Tumeltsham und Neuhofen bleiben unverändert erhalten. Auch die bisherigen Ansprechpartner stehen den Kunden
weiterhin wie gewohnt zur Verfügung. Die Geschäftsführung der Unternehmen wird zusammengeführt und von Peter und Franz Flotzinger, Geschäftsführer von Senftenbacher, übernommen. Die beiden bisherigen Eigentümer Josef Danreiter und Johann Willminger bleiben aktiv im Unternehmen und übernehmen führende Rollen in der neuen Organisationsstruktur. „Durch die enge Zusammenarbeit entsteht ein starkes Team von hochqualifizierten Mitarbeitern, welche Produkte und Services in bester Qualität anbieten können", ist Johann Willminger überzeugt.
Auch Josef Danreiter sieht die positiven Effekte der Zusammenarbeit: „Ich freue mich auf die gemeinsame Modernisierung des Werkes Ried und die Weiterentwicklung in der Ziegelproduktion.“

Unternehmen mit Tradition

Senftenbacher ist ein oberösterreichischer Hersteller von Produkten für Massivbau-Wandsysteme, bestehend aus Ziegel, Planziegel, Ziegeldecken sowie einem
umfangreichen Zubehör-Sortiment. Am Standort in Senftenbach wird mit rund 30
Mitarbeitern ein Umsatz von ca. 8,5 Millionen Euro erwirtschaftet.
Das Ziegelwerk Danreiter mit der Marke Danroll wurde im Jahr 1896 gegründet. Das Unternehmen erwirtschaftet mit rund 25 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 4,5 Millionen Euro. Am Firmensitz in Tumeltsham wird neben der Ziegelproduktion ein Schauraum für Sonnenschutz-Produkte betrieben, welche in Neuhofen produziert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.