Das alte Handwerk des „Besenbindens“: Zweiteiliger Kurs am Unterkagererhof

3Bilder

AUBERG. Am Samstag, 26. November (von 13 bis 16 Uhr) und am Freitag, 9. Dezember (von 13 bis 19 Uhr) findet am Unterkagererhof ein Besenbinderkurs mit Franz Fraundorfer statt. An zwei Tagen erlernen Sie dieses alte Handwerk. Im ersten Teil erfahren Sie mehr über die theoretischen Grundlagen, Hinweise zum Win-Sammeln und Reisig- und Win-Bearbeiten. Am zweiten Kurstag werden dann eigens gefertigte Besen gebunden. Mitzubringen ist ein gut schneidendes Küchenmesser. Teilnahmegebühr: 35 Euro. Anmeldung erforderlich unter: 0664/4641941 oder unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.