HomeBass Massive feiert fünftes Jubiläum im Kikas

Am Samstag, 23. Jänner, feiert das HomeBass Massive im Kikas bzw. der Alm-Bar sein fünftes Jubiläum.
  • Am Samstag, 23. Jänner, feiert das HomeBass Massive im Kikas bzw. der Alm-Bar sein fünftes Jubiläum.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Annika Höller

AIGEN-SCHLÄGL. Freunde der Musikrichtungen Electro, Psytrance, Drum and Bass und Techno aufgepasst: Am Samstag, 23. Jänner, kommt das Electronic-Festival "HomeBass Massive" wieder ins Kikas bzw. die Alm-Bar. Mit der fünften Auflage der Veranstaltung feiert dieses Format sein erstes, größeres Jubiläum. Drei Floors mit elf DJs erwarten die Besucher – inklusive eines neueren und größeren Psytrance-Floors, der von den Maropex-Dekokünstlern eindrucksvoll verschönert wird. Auf der Mainstage wird etwa der Berliner Modul Kollektiv für Stimmung sorgen. Mit dabei sind auch alte Bekannte wie West MB inkl. MC Cobane, der extra aus London anreist. Abgerundet wird das Electronic-Paket mit dem Drum-and-Bass-Duo Twisted technique, das bereits auf dem "Pressure Festival" und dem "urban art forms Festival" spielte. Supported werden die DJs von lokalen Größen wie Dolby-t und vielen anderen. Einlass ist ab 20.30 Uhr. Karten: Oeticket.at, Sparkassen OÖ.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.