Lesung: Richard Wall

Vom schönerern Leben auf dem Lande erzählt der Dichter Richard Wall in Niederkappel.
  • Vom schönerern Leben auf dem Lande erzählt der Dichter Richard Wall in Niederkappel.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Lisa Lindorfer

NIEDERKAPPEL. Eine Lesung unter dem Titel „Vom schöneren Leben auf dem Lande“ findet am Donnerstag, 19. Jänner um 20 Uhr im Pfarrheim statt.

Neben dem Gartenzwerglschneuzn, Schneckentodstreuen und Rasenmähen gibt es noch ein anderes Leben auf dem Land, vor allem jenes der Kindheit, das wir gerne verklären. Der Engerwitzdorfer Autor und Bildende Künstler Richard Wall, der eben mit einem Projektstipendium des Bundeskanzleramtes ausgezeichnet wurde, liest aus seinem Werk, das Gedichte, Erzählungen und Essays umfasst.

Musik

Begleitet wird die Lesung von einem Frauentrio, das sich dem modernen Jodeln verschrieben hat.

Sunnbeng

Weiters wird die „Sunnbeng“ zu Gast in Niederkappel sein. Diese Bank vom Künstler Hermann Eckerstorfer lädt die Menschen des Bezirkes ein zum Zusammenkommen, zum Miteinander reden, zum Nachdenken, was uns bewegt.

Wann: 19.01.2017 20:00:00 Wo: Pfarrheim , 4133 Niederkappel auf Karte anzeigen
Autor:

Lisa Lindorfer aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.