Bezahlte Anzeige

Der pure Zufall als Motivator
Sparkasse ermöglichte Künstlerin Gabriele Nösslböck in der Neufeldner Filiale ihre erste Ausstellung

<f>Filialleiterin M. Höglinger</f>, Künstlerin G. Nösslböck und Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel-West, K. Klopf (v. l.).
42Bilder
  • <f>Filialleiterin M. Höglinger</f>, Künstlerin G. Nösslböck und Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel-West, K. Klopf (v. l.).
  • Foto: Foto: A. Höller
  • hochgeladen von Annika Höller

NEUFELDEN (anh). Schon seit den 1980er-Jahren bietet die Sparkasse Mühlviertel-West regionalen Künstlern eine Bühne. Heuer sind es Werke von Gabriele Nösslböck, die die Filiale in Neufelden zieren. "Sie werden hier keinen roten Faden finden, der sich durch die Ausstellung durchzieht", betonte die Neufeldnerin bei der Vernissage. Stattdessen sei es oft der pure Zufall, der ihre Passion lenkt. "Ich habe selten ein fertiges Konzept in meinem Kopf, sondern experimentiere mit Farben und Techniken", erklärte sie. 1954 in eine kreative Familie hineingeboren, spielten für sie Fantasie und Schöpferkraft schon früh eine große Rolle. So richtig wuchs ihre Liebe zum Malen dann in der Schule in Zeichnen – einem Fach, das sie später selbst über 40 Jahre mit Begeisterung unterrichtete. Ihre großflächigen "Experimente in Acryl" wurden kürzlich bei erlesenen Wein- und Bierspezialistäten, Musik von "fine4" und belegten Broten der Bäuerinnen und regionalen Nahversorger begutachtet. Noch bis Mitte November kann man sich während der Öffnungszeiten davon im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild machen– auch bei den Weltspartagen von 29. bis 31. Oktober. Zu diesen lädt Vorstandsvorsitzender Klaus Klopf ein: "Auch wenn die Digitalisierung voranschreitet, so ist unsere größte Freude immer noch jene, wenn wir Sie persönlich treffen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen