Vernissage von Künstler Andreas Danzer

2Bilder

ST. MARTIN. Einen Genuss für alle Sinne bot die Eröffnung der Vernissage von Andreas Danzer in St. Martin. Der heiße Sommerabend trug genauso wie Musiker Ulli Bäer dazu bei, die perfekte Atmosphäre für die Eröffnung der Ausstellung zu kreieren. Diesem offiziellen Startschuss der Ausstellung, die dem Publikum noch bis 29. August zugänglich ist, wohnten rund 50 Gäste bei, unter ihnen Andreas Danzers Mutter Dagmara, Georg Danzers Manager "Blacky" Schwarz und namhafte Gäste aus der Wirtschaft. Dass Andreas Danzer das Künstlerische im Blut liegt, ist nicht verwunderlich – dennoch versucht er nicht, die Fußstapfen seines Vaters Georg auszufüllen, sondern seinen eigenen Weg zu gehen. Die atemberaubenden Fotografien des Künstlers spiegeln seine Individualität, Tiefe und Hingabe wieder und erlauben so Einblicke in das Seelenleben von Andreas Danzer. Dabei servierte Georg Danzers Wegbegleiter, Ulli Bäer, mit ausgewählten Austropop-Klassikern den dazu passenden musikalischen Ohrenschmaus.

Autor:

Bezirksrundschau Rohrbach aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.