BezirksRundSchau-Christkind
"Weibsi bäckt" für den guten Zweck

Zahlreiche Rezepte versammelt "Weibsi" Monika Schönwiese in ihren beiden Backbüchern.
  • Zahlreiche Rezepte versammelt "Weibsi" Monika Schönwiese in ihren beiden Backbüchern.
  • Foto: Schönwiese
  • hochgeladen von Nina Meißl

In zwei Back-Büchern hat die Hofkirchnerin Monika Schönwiese einfache, aber köstliche Rezepte versammelt. Ein Teil des Verkaufserlöses kommt heuer BezirksRundSchau-Christkind Marcel aus Kollerschlag zugute.

HOFKIRCHEN. Viele leidenschaftliche Keks-Bäckerinnen und -Bäcker sind schon wieder auf der Suche nach den besten Rezepten. Fündig wird man etwa in den Büchern von Monika Schönwiese, die sie unter dem Titel "Weibsi bäckt" veröffentlicht hat. Die Bücher heißen "Eure & meine Lieblingsrezepte" sowie "Lieblingskekserl" und versammeln einfache, aber köstliche Rezepte. Sie stammen von Schönwiese selbst, Mama Gusti, von der Oma, die in Hofkirchen eine Konditorei betrieb, sowie von Gastgeberinnen, die die Hofkirchnerin aus ihrer Zeit im Direktvertrieb kennt.

"Einfach und köstlich"

Die Gerichte aus "Eure & meine Lieblingsrezepte" wurden von 60 verschiedenen Frauen nachgebacken, verkostet und fotografiert und ergeben somit ein einzigartiges Backbuch. "Viele Frauen aus ganz Oberösterreich haben hier mitgearbeitet und ihre Rezepte oder Fotos zur Verfügung gestellt, welche jetzt in diesem Buch zu finden sind", sagt die Autorin. Das zweite Werk – "Weibsis Kekserlrezepte" – entführen in Schönwieses Backstube: "Ich habe dafür 90 meiner Lieblingskekserlrezepte zusammengetragen und niedergeschrieben. Alle Rezepte sind ganz einfach nachzubacken und die Kekserl schmecken köstlich." Beide Bücher sind jeweils als praktisches Ringbuch gebunden, der Einband ist professionell foliert und alle 220 Rezepte sind farbig bebildert. Dazu gibt es viele praktische Backtipps.

Unterstützung für Christkind-Aktion

Von jedem Buch, das bis 23. Dezember bestellt wird, geht ein Euro des Verkaufserlöses an BezirksRundSchau-Christkind Marcel aus Kollerschlag, der am Chromosom-7Q-Syndrom leidet. Der 20-Jährige ist körperlich sowie geistig beeinträchtigt, kann seit 2017 nicht mehr gehen und muss gefüttert und gewickelt werden. "Damit wir auch heuer eine großartige Summe spenden dürfen, erlassen wir auch die Versandkosten innerhalb Österreichs", sagt Schönwiese. Im vergangenen Jahr spendete die Autorin aus Hofkirchen knapp 700 Euro für die Christkind-Aktion der BezirksRundSchau. Mehr Infos sowie Bestellmöglichkeiten finden Sie auf weibsi.com und auf facebook.com/weibsicom



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen