Wut, Trotz und Streitereien – Wie Eltern die Nerven bewahren

Kinder schaffen es in jedem Alter, ihre Eltern auf die Palme zu bringen.
  • Kinder schaffen es in jedem Alter, ihre Eltern auf die Palme zu bringen.
  • Foto: fotolia/colwaterman
  • hochgeladen von Karin Bayr
Wann: 30.10.2017 19:00:00 Wo: Eltern-Kind-Zentrum Bunte Steine, Vorderanger 16, 4163 Vorderanger auf Karte anzeigen

KLAFFER. Wenn Streitereien, Trotzphasen, Aggressionen gegen andere Kinder und Eltern oder Wut an der Tagesordnung stehen, brauchen die Eltern dringend Nervennahrung. Damit soll sicher gestellt werden, dass sie nicht selbst durchdrehen, angesichts der Machtlosigkeit und der nervenaufreibenden Provokationen. Es heißt, neue Lösungen zu finden, die für alle Beteiligten zur Entspannung beitragen.

Seminar in Klaffer

Das Seminar mit Gabriele Rammer im Eltern-Kind-Zentrum Bunte Steine in Vorderanger 16 bietet Informationen, Austausch und Anregungen für neue Lösungen. Es findet an drei Abenden statt. Beginn ist am Montag, 30. Oktober um 19 Uhr. Die weiteren Termine: Montag, 6. November und Mntag, 13. November, jeweils um 19 Uhr. "Ich lade ein zu neuen Blickwinkeln und einer reflektierten Sichtweise über sich selber und die Entwicklungsprozesse der Kinder", sagt Rammer und ergänzt: "Damit ein neues und entspanntes Miteinander zwischen Erwachsenen und Kindern jeden Alters gelingt." Kosten: 10,90 Euro für alle drei Abende, Elternbildungsgutscheine werden angenommen. Anmeldung bei Verena Reischl: 0664/7982822.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen