Ein erlebnisreicher Herbstausflug

Besucherzentrum Ennstal
3Bilder

Bei herrlich schönem Frühherbstwetter unternahmen Senioren aus dem Bezirk Rohrbach im Oö. Seniorenring eine Fahrt ins Ennstal.
Erste Station des Ausfluges war im Nationalpark Kalkalpen das Besucherzentrum Ennstal in Reichraming.
Das Herzstück der Ausstellung ist ein Vielfalts-Diorama, das ein Stück Naturwald darstellt: einerseits mit großen Bewohnern wie Luchs, Reh, Dachs und Fuchs, aber auch mit den Vögeln des Waldes bis zu den kleinsten Insekten im Blattgezweig und unter der Baumrinde. Im Waldkino wurde ein faszinierender Naturfilm "Am Weg zu Waldwildnis" vorgeführt und ließ uns eintauchen in die märchenhafte Landschaft des Reichraminger Hintergebirges: mit Schwarzstorch, Bär und Luchs als Hauptdarsteller. Nach kurzem Shopping und Schmökern im Kalkalpen Shop, wo Wanderkarten zur Orientierung und Unterstützung beim Finden der schönsten Wandertouren, Ansichtskarten, regionale Produkte, Souvenirs sowie Spiele für Kinder angeboten werden, ging die Fahrt weiter in das Tal der Feitelmacher nach Trattenbach. Hier wurde die Gruppe im Info Center begrüßt und von hier aus startete der Taschenfeitel Themenweg und wir tauchten ein in die in die Geschichte des Taschenfeitel.
Das Museumsdorf Trattenbach ist ein Museum, in dem man die Geschichte der Taschenfeitel live erleben und mitgestalten kann.
Wie anno dazumal werden auch jetzt noch die Maschinen mit Wasserkraft betrieben.
Nach eineinhalb stündiger Führung, unter anderem der Drahthüttn, hier konnten die Teilnehmer für sich selber ein Taschenfeitel herstellen und der Schmiede, ging es zum Essen zum Mostheurigen. In Mitterhumer’s Hofstadl wurde den Ausflüglern ein schmackhaftes Ripperlessen serviert. Nach der Stärkung ging die Fahrt zurück in die Heimat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen