Erste Ausstellung in der "Strasser Gallery" und Gipfeltreffen der Serviceclubs

17Bilder

ST. MARTIN. "Malen ist mit dem Pinsel über das Bild tanzen - das ist eine Beschreibung, die mir ungeheuer gefallen hat", so eröffnete Johannes Artmayr die erste Ausstellung in der "Strasser Gallery". Rund 50 Werke der Künstlerin Michaela Moisl-Taurer sind noch bis 23. November (Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 11 Uhr) in der neuen Firmenzentrale zu sehen. Moisl-Taurer lebt und arbeitet in Mondsee - und das seit fast 30 Jahren. "Ich male nur, wenn es mir gut geht", sagt die Künstlerin, die Dinge aus der Natur am liebsten mit Acrylfarben auf Leinwände bringt.

Eine weitere Premiere war das Gipfeltreffen der drei Rohrbacher Serviceclubs - des Lions Clubs, des Rotary Clubs und der Soroptimisten. Die Präsidenten der drei Clubs, Thomas Mitterlehner (Lions), Fritz Agfalterer (Rotarier) und Ulrike Jauker (Soroptimisten) übergaben Johannes Artmayr ein Bild des Schlägler Künstlers Wolfgang Zöhrer. Der Titel des Bildes - "Die Angst vor dem Finanzamt" solle keine Anspielung sein, wurde betont.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen