Heimische Snacks am Tag des Apfels

Hedwig Lindorfer übergab Margit Hofer (Gemeinde Niederwaldkirchen) einen Apfelkorb.
  • Hedwig Lindorfer übergab Margit Hofer (Gemeinde Niederwaldkirchen) einen Apfelkorb.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

BEZIRK. Der zweite Freitag im November ist der Tag des Apfels. Unter dem Motto "Gönn dir einen knackigen heimischen Apfel" sponserten Bäuerinnen in zahlreichen Orten Mitarbeitern und Kunden in verschiedenen Firmen und Einrichtungen einen Korb, gefüllt mit Äpfel. Auch am Wochenmarkt durften sich die Konusmenten über einen Apfel freuen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen