Wahlen
Ricardo Lang als Obmann der Aigen-Schlägler Freiheitlichen gewählt

Ulrike Wall mit Ricardo Lang.
  • Ulrike Wall mit Ricardo Lang.
  • Foto: Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Sarah Schütz

AIGEN-SCHLÄGL. Erst vor wenigen Tagen bestellte die Bezirksparteileitung Ricardo Lang zum Stellvertreter von FPÖ Bezirksparteiobfrau Ulrike Wall. Beim Ortparteitag wurde der Gemeindepolitiker erneut einstimmig zum Obmann der Aigen-Schlägler Freiheitlichen gewählt. Wall gratuliert Ricardo Lang und seinem Team und bedankt sich für den Einsatz für die Aigen-Schlägler Bevölkerung. Neben der finanziellen Unterstützung verschiedener Institutionen gilt das Augenmerk besonders den Anliegen der Familien. So wird jährlich ein Familiennachmittag veranstaltet, der heuer coronabedingt leider abgesagt werden musste. „Es gibt auch andere Möglichkeiten, wie wir unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen für Kinder und Eltern etwas tun können“, blickt der Ortsparteichef zuversichtlich in das kommende Wahljahr.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen