SpiriNight für Firmlinge

Über 420 Firmlinge machten sich bei der SpiriNight auf die Suche nach ihren (versteckten) Talenten.
9Bilder
  • Über 420 Firmlinge machten sich bei der SpiriNight auf die Suche nach ihren (versteckten) Talenten.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Alfred Hofer

420 Firmlinge aus 16 Pfarren auf der Suche nach ihren Talenten

BEZIRK (alho). Unter dem Motto „Was liegt dir?“ erlebten kürzlich rund 420 Firmlinge aus 16 Pfarren eine unvergessliche und einzigartige SpiriNight im Stift Schlägl. Bei strahlendem Frühlingswetter machten sich die Firmlinge nach einem gemeinsamen liturgischen Auftakt in den verschiedensten Workshops auf die Suche nach ihren Talenten. „Bis auf den letzten Platz war die Kirche gesteckt voll und auch jeder Stehplatz war besetzt. Mit Gottes Segen bestärkt starteten die Firmlinge in die Workshops. Nach der ersten Suche nach ihren Talenten wurden die Jugendlichen im Stiftshof bei fetziger Live-Musik von Newcomer Tobias Schönberger - der mit seiner einzigartigen Stimme seine Fans verzauberte - und einem leckeren Kuchenbuffet empfangen“, freut sich Regionsassistentin Nicole Leitenmüller.
Die zweite Phase der Talentsuche widmete sich Workshops von einem Gang ins Dunkel, Backstage im Kloster über Group Challenge, dem Firm-Action-Activity und Caritivity bis hin zu Asyl in der Bibel und miteinander Kirche bauen und Theater & Co. entdeckten Jugendliche Talente, die sie bis dato noch nicht erkannt haben. So manche Teilnehmer überraschten sich dabei selbst, bestätigt Leitenmüller. Den fulminanten Abschluss bildete die Abschlussliturgie in der Stiftskirche mit Abt Martin Felhofer. Leitenmüller: „Strahlende Gesichter, Freudenworte, gut gelaunte Jugendliche. Es ist ein wunderschönes und beeindruckendes Gefühl, wenn man solch eine spürbare Begeisterung und Freude hautnah miterleben darf – eine lebendige Kirche, wo sich Jugendliche aktiv mit ihren Talenten einbringen dürfen!“ Firmbegleiter, Workshopleiter und freiwillige Helfer wesentlich trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen