❧ Böhmischer Wind ❧

Fallwind, der im deutsch-tschechischen Grenzgebiet sowie im Mühlviertel auftritt. Der teils stürmische Wind aus nordöstlicher Richtung,  fühlt sich im Winter eiskalt an und führt zu beachtlichen Schneeverwehungen. Ursache dafür ist Kaltluft, die sich im Böhmischen Becken über mehrere Tage hinweg ansammeln kann und dann durch die Täler sozusagen abfließt. Im Sommer ist der Böhmische Wind oft von einer längeren Schönwetterperiode begleitet.   https://www.youtube.com/watch?v=BPxN3iX-2Vg
  • Fallwind, der im deutsch-tschechischen Grenzgebiet sowie im Mühlviertel auftritt. Der teils stürmische Wind aus nordöstlicher Richtung, fühlt sich im Winter eiskalt an und führt zu beachtlichen Schneeverwehungen. Ursache dafür ist Kaltluft, die sich im Böhmischen Becken über mehrere Tage hinweg ansammeln kann und dann durch die Täler sozusagen abfließt. Im Sommer ist der Böhmische Wind oft von einer längeren Schönwetterperiode begleitet. https://www.youtube.com/watch?v=BPxN3iX-2Vg
  • hochgeladen von Monika Pröll

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen