Unfall
19-Jähriger bei Motorradsturz schwer verletzt

Zu einem schweren Motorradunfall kam es am 13. Juni 2021 gegen 12:10 Uhr im Gemeindegebiet von Rohrbach.

ROHRBACH. Dabei fuhr ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach mit seinem Motorrad auf der B38 Richtung Haslach. Im Ortschaftsbereich von Nößlbach kam er in einer langgezogenen Linkskurve zu Sturz, schlitterte rund 30 Meter auf der Fahrbahn und prallte mit voller Wucht gegen zwei Säulen einer Leitschiene. Er erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen