Nebelberg
98 Teilnehmer waren bei Flurreinigungsaktion dabei

Gemeindebürger aus Nebelberg beteiligten sich der der Säuberungsaktion.
2Bilder
  • Gemeindebürger aus Nebelberg beteiligten sich der der Säuberungsaktion.
  • Foto: Foto: Heinrich Pfoser
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Bürger der Gemeinde Nebelberg waren im Dienste der Umwelt unterwegs und befreiten Straßenränder, Wiesen und Wälder von Müll.

NEBELBERG. "Kaum zu glauben, dass es heutzutage, im Zeitalter moderner Altstoffsammelzentren und Müllabfuhr, immer noch Personen gibt, die ihren Unrat einfach entlang von Straßen oder Wegen über Böschungen werfen, um diesen auf diese Art zu entsorgen und dabei in Kauf nehmen, unsere schöne Landschaft extrem zu verschandeln", dachten sich die Nebelberger Gemeindebürger. Ein solches Verhalten sei ziemlich bedenklich.

Umweltausschussobmann Josef Lauß: „Viele Gemeindebürger stellten sich in ihrer Freizeit für die Sauberhaltung unserer Landschaft zur Verfügung. Auch die Nachwuchssportler und die Feuerwehrjugend waren eingebunden. Schüler und Kinder sammelten eifrig achtlos weggeworfenen Müll und füllten viele der bereitgestellten Sammelsäcke. Ein herzliches Danke an alle 98 Beteiligten."

Gemeindebürger aus Nebelberg beteiligten sich der der Säuberungsaktion.
Gemeindebürger aus Nebelberg beteiligten sich der der Säuberungsaktion.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen