Am Faschingssamstag geht es im Bezirk Rohrbach rund

Beim Petringer Faschingsumzug pfeifen de Komantschen.
4Bilder
  • Beim Petringer Faschingsumzug pfeifen de Komantschen.
  • Foto: Gemeinde St. Peter
  • hochgeladen von Sebastian Wallner

ST. VEIT, ST. PETER. Wenn die Christbäume aus den Wohnzimmern verschwunden sind und es mit großen Schritten Richtung Ostern geht, dann ist auch sie nicht weit: die Faschingszeit! Wir stellen euch zwei der größten Faschingsumzüge vor. 

Närrischer Tag in St. Veit

Den "Närrischen Tag" in St. Veit gibt es bereits seit mehr als 30 Jahren. Er findet traditionellerweise am Faschingssamstag statt, der heuer auf den 2. März fällt. Ab 10 Uhr spielt am Ortsplatz Musik. Zahlreiche Gruppen ziehen dann durch die Geschäfte, in denen für Maskierte und Kunden Getränke und kleine Imbisse angeboten werden. Höhepunkt ist jedes Jahr die Gruppenprämierung am Ortsplatz um 12.30 Uhr. Dabei erfolgt auch die Ziehung des Gewinnspiels der Einkaufsnacht. Am Nachmittag klingt die Veranstaltung in den Gasthäusern aus.

Faschingsumzug in St. Peter

Die Vereine von St. Peter und die Marktgemeinde laden ebenfalls am Samstag, 2. März, ab 13 Uhr am Marktplatz zum Faschingsumzug ein. Der ist ein richtiges Spektakel und findet nur alle zwei Jahre statt. Es werden noch Teilnehmer und Akteure gesucht. Anmeldung bei Organisator Reinhold Gabriel unter 0676/3967269 oder r.gabriel@donauversicherung.at. Wer nach dem offiziellen Ende des Umzugs noch nicht genug hat, ist ab 18 Uhr im Gasthaus Höller und beim Hauerwirt richtig.

Zu den Faschings-Geheimtipps aus ganz Oberösterreich geht es hier: Faschingsumzüge in Oberösterreich

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen