Amtseinführung von P. Wolfgang Haudum als neuer Pfarrprovisor für Traberg

Amtseinführung von P.Wolfgang in Traberg
46Bilder
  • Amtseinführung von P.Wolfgang in Traberg
  • Foto: Ing. Gerhard Hofer
  • hochgeladen von Eugenie Neumüller

Traberg: Am Sonntag, 17. Jänner 2016 fand der Festgottesdienst zur feierlichen Amtseinführung des neuen Pfarrerprovisors Hofrat Mag. P. Wolfgang Haudum in der Pfarrkirche Traberg statt.
P. Wolfgang Haudum übernimmt nun die Leitung der Pfarre Traberg von P. Meinrad Brandstätter, der weiterhin als Kooperator in Traberg tätig sein wird.
Es war – neben Waxenberg, Oberneukirchen und Zwettl an der Rodl - die vierte feierliche Amtseinführung.
Drei Priester, 15 Ministranten, der gesamte Pfarrgemeinderat und die Pfarrbevölkerung feierten mit dem neuen Pfarrer eine sehr stimmungsvolle Festmesse. Musikalisch gestaltet wurde die Messe vom Kirchenchor unter der Leitung von Berta Danzer und dem Organisten David Neumüller.
P. Wolfgang Haudum betonte bei seiner Predigt als Türöffner der Herzen für die Christen in Traberg da sein zu wollen. Am Schluss der Messe hielt Erwin Mayrhofer eine Dankesrede.

Wo: Pfarre, Großteraberg, 4183 Traberg auf Karte anzeigen
Autor:

Eugenie Neumüller aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.