Auto landete auf dem Dach

Das Auto landete auf dem Dach.
5Bilder
  • Das Auto landete auf dem Dach.
  • Foto: Foto: FF Rannariedl
  • hochgeladen von Karin Bayr

NEUSTIFT. Gestern Donnerstag, 17.06 Uhr, wurde die FF Rannariedl zu einer Fahrzeugbergung in der Nähe des Schlosses Rannariedl alarmiert. "Am Einsatzort eingetroffen fanden wir einen PKW auf dem Dach liegend vor", heißt es seitens der Feuerwehr. Die Lenkerin wurde bereits von den nachfolgenden Autofahrern befreit und blieb zum Glück unverletzt. Sie wurde an Ort und Stelle vom Roten Kreuz betreut.

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch ungeklärt. Der Zuständige Beamte der Polizeiinspektion Lembach, war Freitag-Vormittag für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Feuerwehr räumte auf

Nach dem der Einsatzort abgesperrt war, wurde das Fahrzeug auf die Räder gedreht und abgeschleppt. Anschließend wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Der Einsatz, bei dem 13 Mann ausgerückt waren, konnte nach 1,5 Stunden beendet werden.

Mehr dazu: https://www.facebook.com/ffrannariedl/?hc_ref=ARRDP170ZWuMbBF9A4M7yzhGLmLZSjH5HdTUSTZnOxd2IHXWr1vfYA9My1EHTWe73MY

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen