Regionale Lebensmittel
Bio-Drehscheibe bietet Bio-Produkte aus der Region

Obmann des Vereines Bio-Drehscheibe Johannes Großruck (li) und Hermann Hötzendorfer freuen sich auf den Start der Einkaufsgemeinschaft.
5Bilder
  • Obmann des Vereines Bio-Drehscheibe Johannes Großruck (li) und Hermann Hötzendorfer freuen sich auf den Start der Einkaufsgemeinschaft.
  • Foto: Alfred Hofer
  • hochgeladen von Alfred Hofer

Ausschließlich Landwirte sind Lieferanten für eine faire Einkaufsgemeinschaft. Die Bio-Drehscheibe startet am Freitag, den 11. September 2020.

Bezirk, Lembach (alho). Am Freitag, 11. September, startet der neu gegründete Verein Bio-Drehscheibe eine faire Einkaufsgemeinschaft. Die Plattform ermöglicht allen Interessenten, sich übers Internet regionale und biologische Produkte zu bestellen, die jeweils an einem Freitag zwischen 17 und 19 Uhr beim Gasthaus Haderer in Lembach abgeholt werden können. „Es soll für Landwirte eine Möglichkeit sein, biologische Produkte zu verkaufen. Lieferanten sind ausschließlich Landwirte, die Produkte direkt vom Hof anbieten. Es gibt keine eingekauften Handelswaren“, sagt Vereinsobmann Johannes Großruck aus Lembach.

Start durch Corona verzögert

Bereits im Frühjahr starteten erste Überlegungen zu einer Einkaufsgemeinschaft, erste Pläne wurden geschmiedet. Ziel war es, jedem Interessenten die Möglichkeit zu bieten, unkompliziert biologische und regionale Produkte einkaufen zu können. Es sollte dazu nicht mehr notwendig sein, sich bei verschiedenen Bauernhöfen und Landwirten einzeln gewünschte Produkte abholen zu müssen. Stattdessen sollten diese zentral an einer Stelle erhältlich sein. Dann kam die Corona-Krise und das Projekt musste aufgeschoben werden. Die Zeit wurde von den Verantwortlichen genutzt, um verschiedene logistische Fragen und Abwicklungen zu klären. „Am 13. August fand die offizielle Gründungsversammlung des Vereines statt“, freut sich Obmann Großruck und nennt Hermann Hötzendorfer, Obmann des Vereines Lebensraum Donau-Ameisberg, als Geburtshelfer dieser Einkaufsgemeinschaft. Bis vor Kurzem wurden sämtliche Fragen mit Lieferanten und Produzenten besprochen.

Im Internet einfach bestellen

Großruck erklärt die Funktionsweise der neuen Einkaufsgemeinschaft: „Es ist für alle Vereinsmitglieder möglich, bis Dienstag Mitternacht auf unserer Homepage www.bio-drehscheibe.at zu bestellen. Am darauffolgenden Freitag können die bestellten Waren zentral beim Biogasthaus Haderer in Lembach abgeholt werden.“ Mitglied im Verein kann man problemlos über die Homepage werden. „Der Vereinsvorstand macht nun ab kommenden Freitag drei Probeläufe, um das Interesse und die problemlose Abwicklung zu testen“, sagt Großruck und ergänzt: „Am Freitag, 2. Oktober, ist von 17 bis 19 Uhr eine ‚Besichtigung‘ des ‚Marktes‘ vor Ort für alle Interessenten möglich. Zugleich erfolgt damit ein nahtloser Übergang vom Probelauf. An diesem und zwei weiteren Freitagen soll jeder Interessent zum ‚Markt‘ kommen können, ebenso ist dazu keine vorherige Bestellung notwendig! Man kann sich hierbei auch als Vereinsmitglied registrieren lassen.“

Der Vorstand des Vereines, der künftig auch durch einen Lieferanten erweitert wird, besteht derzeit aus Obmann Johannes Großruck, Siegfried Stöbich aus Hofkirchen (Obmann-Stellvertreter),  Alexandra Backfrieder aus Sarleinsbach sowie Ilse Haderer, Gerald Mayrhofer und Cornelia Weber aus Lembach.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
9 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen