Ulrichsberg
Ehepaar fand einen verunfallten Mofalenker

Der verunfallte Mann wurde ins Rohrbacher Krankenhaus eingeliefert.
  • Der verunfallte Mann wurde ins Rohrbacher Krankenhaus eingeliefert.
  • Foto: Foto: Felix Abraham/Fotolia
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Beim Spazierengehen entdeckte ein Ehepaar am Sonntag, 13. Juni, um 20.40 Uhr in Ulrichsberg einen regungslos neben der Fahrbahn liegenden Mofalenker.

ULRICHSBERG. Der 44-jährige Mann aus dem Bezirk Rohrbach war bei der Heimfahrt wegen der tiefstehenden Sonne im Bereich der sogenannten Schindlauerkurven rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Nach Erstversorgung durch wurde er ins Klinikum Rohrbach eingeliefert. Zum Zeitpunkt der Auffindung war der Mann bereits wieder ansprechbar. Wie lange er bereits dort gelegen war, ist nicht bekannt. Die Durchführung eines Alkotests war wegen der Verletzungen aus medizinischen Gründen nicht möglich.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen