Ein Fest der Chöre

170 Sängerinnen und Sänger betraten am Schluss des Programms die Bühne und sangen gemeinsam die Böhmerwaldhymne.
  • 170 Sängerinnen und Sänger betraten am Schluss des Programms die Bühne und sangen gemeinsam die Böhmerwaldhymne.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Bezirksrundschau Rohrbach

KOLLERSCHLAG. Bei perfektem Wetter wurde das Chorfestival im Rahmen der Kulturwelle Kollerschlag 2015 als Open Air Event im Säulenhof der Firma Loxone durchgeführt. Alle eingeladenen Chöre, die Corintas, die Chor-i-Feen, der Kirchenchor Kollerschlag, die Leonfeldner Kantorei, der Männergesangsverein Wegscheid, die Musica Viva und der Schülerchor der Europahauptschule Peilstein kamen und boten ein buntes Chormusik-Programm auf hohem Niveau. Dabei ernteten sie vom begeisterten Publikum stürmischen Beifall. In der lauen Vollmondnacht feierten die Konzertbesucher mit den Chorsängern in Harmonie bis in die Nacht hinein, wobei manches Lied spontan angestimmt wurde.
Dem Kulturvereinsobmann Wolfgang Baumüller fiel ein Stein vom Herzen, nachdem die Veranstaltung so erfolgreich verlaufen war. Schließlich zählt das Chorfestival zu den Höhepunkten des Kollerschlager Kulturjahres. Der Sprecher eines Chores meinte, dass dieser Event in die Geschichte von Kollerschlag eingehen werde. Hausherr Thomas Moser, ein begeisterter Musiker, der nicht nur die Säulenhalle, sondern auch die Räumlichkeiten im Parterre des Betriebes kostenlos zur Verfügung gestellt hat, freute sich mit dem Kulturverein über die gelungene Chorveranstaltung.

Autor:

Bezirksrundschau Rohrbach aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.