Martini-Ball – Oase Haslach feierte 20-jähriges Jubiläum
Ein Fest der Lebensfreude: Oase Haslach organisierte "Martini Ball"

Die Balleröffnung - Einmarsch des gesamten Oase-Teams mit dem Lied " We are the world" – wurde frenetisch bejubelt.
49Bilder
  • Die Balleröffnung - Einmarsch des gesamten Oase-Teams mit dem Lied " We are the world" – wurde frenetisch bejubelt.
  • hochgeladen von Werner Gattermayer

HASLACH (gawe). Es war eine rauschende Ballnacht, die am Samstag im TUK über die Bühne ging. Das Team der Oase Werkstätte konnte 400 Gäste willkommen heißen und alle Besucher haben sich – trotz anfänglicher Platzengpässe – sehr wohl gefühlt. Die glücklichen Gesichter der Tänzer beim Martini Ball veranschaulichten, was es heißt, wirklich Freude zu empfinden. Auch Rollstuhlfahrer wagten sich auf das Parkett und bewegten sich im Takt der Band. „Die Hügelländer“ und die „Sexleg's Cadillac's“ heizten mit ihren flotten Rhythmen allen gewaltig ein. Max Stein spielte auf seiner Gitarre Oldies.

20 Jahre Oase Haslach

In der Einladung stand bereits: „In Dankbarkeit, dass wir unser Leben mit so vielen Menschen teilen durften, feiern wir unseren 20. Geburtstag. Alles wirkliche Leben ist Begegnung und darauf freuen wir uns von ganzem Herzen“. Rita, seit 20 Jahren als Kundin in der Oase, brachte es auf den Punkt: „In da Oase is vü los“. 24 Menschen mit Beeinträchtigung finden dort eine sinnvolle Arbeit. Es stärkt auch das Selbstwertgefühl dieser Menschen, wenn sie sehen, dass sie etwas Wertvolles für die Gesellschaft leisten. Die Betreuer der Arcus-Familie und ihre Schützlinge genossen im TUK einen unterhaltsamen Abend. Ganz nach dem Ballmotto „das Leben teilen“ wird auch der Reinerlös geteilt: Er fließt als Unterstützung an das Projekt "Beit Emmaus" in Palästina – einem Haus, das von der Schöneggerin Hildegard Enzenhofer (Menschenrechtspreis-Trägerin 2017) geleitet wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen