Landjugend
Forstbewerb im Bezirk wiederbelebt

Die Teilnehmer mussten – bei Kaiserwetter – viele Stationen meistern.
2Bilder
  • Die Teilnehmer mussten – bei Kaiserwetter – viele Stationen meistern.
  • Foto: Foto: Landjugend
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK, ULRICHSBERG. Der Bezirksvorsand und die Ortsgruppe Ulrichsberg-Julbach erweckten gemeinsam den Forstwettbewerb der Landjugend im Bezirk Rohrbach aus dem Dornröschen-Schlaf. Nach langjähriger Pause ging diese Veranstaltung kürzlich mit großem Erfolg erneut über die Bühne. Bei Kaiserwetter und vielen Zuschauern kämpften sich die Teilnehmer durch die verschiedenen Stationen wie Durchhaken, Fallkerb oder Bloch-Rollen. "Wir gratulieren unserem Gewinner Thomas Ammersdorfer aus Putzleinsdorf", sagt Bezirksleiterin Carina Pichler.

Die Teilnehmer mussten – bei Kaiserwetter – viele Stationen meistern.
Ein Putzleinsdorfer holte sich den Sieg.
Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.