Rohrbach-Berg
Führerscheinabnahme nach positivem Drogentest

Der 53-Jährige wurde einem Polizeiarzt vorgeführt, der bei der klinischen Untersuchung den Lenker für fahruntauglich erklärte. Daraufhin wurde ihm der Führerschein abgenommen.
  • Der 53-Jährige wurde einem Polizeiarzt vorgeführt, der bei der klinischen Untersuchung den Lenker für fahruntauglich erklärte. Daraufhin wurde ihm der Führerschein abgenommen.
  • Foto: Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Beamten der Kriminaldienstgruppe des Bezirkspolizeikommandos Rohrbach fiel am Montag, 18. Jänner, in Rohrbach-Berg um 18 Uhr ein PKW in auffälliger Fahrweise auf, dessen Lenker und Mitfahrer zuvor am Corona-Spaziergang in Rohrbach teilgenommen hatten.

ROHRBACH-BERG. Der Lenker, ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach, führte insgesamt fünf Personen im Pkw mit, darunter drei Kinder im Alter von fünf bis 13 Jahren. Den Beamten fiel unmittelbar nach der Anhaltung auf, dass der Lenker eindeutig beeinträchtigt war. Ein anschließend durchgeführter Alkovortest verlief negativ, jedoch ein Drogentest auf THC positiv.

Der 53-Jährige wurde einem Polizeiarzt vorgeführt, der bei der klinischen Untersuchung den Lenker für fahruntauglich erklärte. Daraufhin wurde ihm der Führerschein abgenommen.

Marihuana gefunden

Im Wohnhaus des Mannes wurde mit Unterstützung von Polizisten und eines Suchtmittelspürhundes eine Nachschau durchgeführt und dabei knapp 300 Gramm Marihuana und Konsumutensilien im Haus verteilt vorgefunden und sichergestellt. Der Verdächtige ist geständig, das Marihuana selbst erzeugt zu haben. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach und der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen