Gehsteig in Nebelberg wird bis Juni fertiggestellt

Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner und Christian Dick, Leiter der Abteilung Straßenneubau und –erhaltung bei der Pressekonferenz zum Infrastrukturprogramm im Straßenneubau und der Straßenerhaltung 2017.
  • Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner und Christian Dick, Leiter der Abteilung Straßenneubau und –erhaltung bei der Pressekonferenz zum Infrastrukturprogramm im Straßenneubau und der Straßenerhaltung 2017.
  • Foto: Foto: Land OÖ/Schauer
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK. "Mobilität ist für unsere Bevölkerung und die Wirtschaft eine bestimmende Säule und gehört zur Grundvoraussetzung jeder modernen Gesellschaft. Neben dem Ausbau unserer Verkehrsnetze und unserer Infrastruktur nimmt die Erhaltung und Verbesserung der bestehenden Straßen hierbei einen sehr hohen Stellenwert ein", unterstreicht Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Damit ein funktionierendes Straßennetz zur Verfügung gestellt werden kann, sind kontinuierliche und wiederkehrende Erhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen unerlässlich. "Einer unserer Schwerpunkte liegt auf dem Erhalt und der Sanierung unserer Straßen. Schließlich umfasst unser oberösterreichisches Landesstraßennetz 6.000 Kilometer", so Landesrat Steinkellner.

Ortsdurchfahrt Nebelberg wird saniert

In der Ortsdurchfahrt Nebelberg wird zur Hebung der Verkehrssicherheit ein Gehsteig entlang der Nebelberger Landesstraße errichtet. Dazu muss bei einer Engstelle auch ein Hausobjekt teilweise abgetragen werden. Gleichzeitig mit der Gehsteigerrichtung wird auch die Fahrbahn erneuert. Der Asphaltbelag weist altersbedingt Verdrückungen und Netzrisse auf, weshalb eine Sanierung ansteht. Länge: 0,5 Kilometer. Gesamtkosten: Ca. 0,18 Millionen Euro. Fertigstellung: bis Juni 2017. Die Straße ist während der Bauzeit halbseitig befahrbar, lediglich bei den Asphaltierungsarbeiten wird die Straße gesperrt. Der Verkehr kann örtlich umgeleitet werden.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.