Neue Ausstellung im 3KW

Gerald Höllinger, Galerist Günther Huemer und Andreas Höllinger.
2Bilder
  • Gerald Höllinger, Galerist Günther Huemer und Andreas Höllinger.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

ST. MARTIN. Das Team des 3KW, im Sommer 2013 als Treffpunkt für geselligen Genuss von Wein, Kunst und Kultur eröffnet, hat eine neue Ausstellung: Gezeigt werden Werke des 2006 verstorbenen Malers Zdeněk Macků. Die Gründer des 3KW, Andreas und Gerald Höllinger, sind mit der Entwicklung ihres Lokals vollauf zufrieden. Mit ihrem gemütlichen Atelierlokal haben die Brüder Höllinger einen Raum geschaffen für Genuss und Geselligkeit mitten im Ort. Klein, aber fein – und dennoch bodenständig. Andreas Höllinger: „Das 3KW soll ein Ort der Gastlichkeit und Begegnung sein. Ob einfach nur spontan, um ein Glas Wein zu verkosten, oder nach Anmeldung im Rahmen einer Veranstaltung: Im 3KW ist man immer willkommen.“ 2015 erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit kulinarischen, musikalischen und kulturellen Highlights. Nach der Malerei von Zdenek Macku (bis 11. April), folgen weitere Ausstellungen: Gerhard Doppelhammer (17. April bis 13. Juni) und Andreas Danzer (1. Juli bis 29. August). Zudem ist Poesie im Angebot und mit Latino, Jazz und Blues & Funk liegt jede Menge Musik in der Luft. Die Gläser werden im 3KW nicht nur mit österreichischem Wein gefüllt, sondern auch mit Sherry, Rum, Likören, Schnäpsen und hochwertigen schottischen Whiskys.

Gerald Höllinger, Galerist Günther Huemer und Andreas Höllinger.
Gerald Höllinger (Architekturbüro GHT Plan), Andreas Höllinger (Andares Werbeagentur), Helena Macku und Vendula Ortmann (Töchter Zdenek Macku), Bürgermeister Wolfgang Schirz, Galerist Günter Huemer (3KW) und Andreas Strohhammer (Lentos).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen