Geschichte wird in Buch lebendig

Bürgermeister Herbert Kumpfmüller mit einem Kapitel des Heimatbuches, das im Oktober erscheinen soll.
2Bilder
  • Bürgermeister Herbert Kumpfmüller mit einem Kapitel des Heimatbuches, das im Oktober erscheinen soll.
  • hochgeladen von Karin Bayr

LEMBACH. Dass es in Lembach noch kein umfangreiches Heimatbuch gibt, bedauert der Bürgermeister schon viele Jahre. Nun hat er sich daran gemacht, das 500 Seiten starke Buch selbst zu verfassen. „Ich möchte die Geschichte Lembachs dokumentieren, aber auch das Jubiläumsjahr 2012 soll darin vorkommen“, sagt Kumpfmüller. Die ersten Kapitel sind fertig.

Häuserchronik auf CD
Froh ist der Autor darüber, dass Peter Fälbl, ein ehemaliger Gerichtsbediensteter bei der Recherche bereits gute Vorarbeit geleistet hat. Ebenso eine gute Quelle ist die Pfarrchronik von Karl Ensbrunner sowie Bildmaterial von Josef Höfler. „Dem Heimatbuch soll auch eine Häuserchronik auf CD sowie eine Gewerbechronik beiliegen. Wichtig ist mir auch, dass alle Vereine darin vorkommen“, sagt Kumpfmüller, der seit 22 Jahren Ortschef ist. Fixiert wurde bereits das Format und der Titel „400 Jahre Markt Lembach“ sowie der Erscheinungstermin im Oktober. „Am 26. Oktober wollen wir zum Abschluss des Jubiläumsjahres das Heimatbuch präsentieren“, sagt Kumpfmüller.

Bürgermeister Herbert Kumpfmüller mit einem Kapitel des Heimatbuches, das im Oktober erscheinen soll.
Bürgermeister Herbert Kumpfmüller mit einem Kapitel des Heimatbuches, das im Oktober erscheinen soll.
Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.