Gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, Rotem Kreuz und Betreuern
Großübung im Haus Sonnenwald

3Bilder

Mehr als 80 Personen von den Organisationen FF Aigen i. M., FF Schlägl und Rotes Kreuz sowie zahlreiche Statisten nahmen kürzlich an einer groß angelegten Übung im neu errichteten Haus Sonnenwald, einer ARCUS-Wohneinrichtung für Menschen mit Beeinträchtigung, teil. Erstmals kam dabei die Schnelleinsatzgruppe (SEG) des Roten Kreuz zum Einsatz. Dabei konnten von allen Beteiligten wertvolle Erfahrungen zum Gebäude sowie zur Zusammenarbeit mit dem Betreuungspersonal gewonnen werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen