Flurreinigungsaktion
"Hui statt Pfui"-Aktion in Aigen- Schlägl

Es beteiligten sich rund 80 Personen an der Säuberungsaktion.
  • Es beteiligten sich rund 80 Personen an der Säuberungsaktion.
  • Foto: Foto: Gemeinde Aigen-Schlägl
  • hochgeladen von Sarah Schütz

AIGEN-SCHLÄGL. Rechtzeitig vor Beginn der Landesgartenschau wurden in Aigen-Schlägl die Wege und Wiesen von Unrat gesäubert. Im Zuge der Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui“ sammelten etwa 80 Erwachsene und Kinder viele Säcke Müll von Straßen, Wegen und Uferböschungen ein. Unterstützt wurde die Aktion auch von den örtlichen Schulen, die in der Woche davor rund um die Schulen und im Ortsgebiet Schlägl viel Abfall einsammelten. Bürgermeisterin Elisabeth Höfler bedankte sich bei allen freiwilligen Helfern und lud im Anschluss zu einem kleinen Imbiss ein. Durch die zahlreiche Unterstützung kann sich Aigen-Schlägl seinen Bürgen und Gästen wieder von seiner schönsten Seite zeigen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen