18. Lebensjahr vollendet
Jungbürgerfeier in Klaffer

Die Gemeinde lud zur Jungbürgerfeier.
  • Die Gemeinde lud zur Jungbürgerfeier.
  • Foto: Foto: Gemeinde Klaffer
  • hochgeladen von Sarah Schütz

KLAFFER. Wie jedes Jahr lud die Gemeinde wieder alle Jugendlichen, welche heuer das 18. Lebensjahr vollenden,  zur Jungbürgerfeier. In gemütlicher Runde wurden beim Seewirt Themen und Anliegen der Jugendlichen diskutiert. Vorrangig ging es um Zivildienst, Wehrdienst sowie Berufsaussichten.
Bürgermeister Franz Wagner und Amtsleiter Günter Studener berichteten Wissenswertes und Neues aus der Gemeinde. Zum Abschluss gab es noch die Geschenke seitens des Landes OÖ. Von der Gemeinde wurde unter den anwesenden Jugendlichen ein Gutschein im Wert von 50 Euro verlost. Der Gewinner war Patrick Pröll aus Pfaffetschlag. Bürgermeister und Amtsleiter betonten, dass der Kontakt mit den Jugendlichen äußerst wichtig ist. Die Jungbürgerfeier wird in dieser Form seit 2010 durchgeführt und auch nächstes Jahr wieder veranstaltet.

Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.