Kindergarten Haslach gewinnt bei Fachzeitschrift "Unsere Kinder"

Malspaß unter freiem Himmel: einer von vielen Programmpunkten in der „Grünen Woche“.
  • Malspaß unter freiem Himmel: einer von vielen Programmpunkten in der „Grünen Woche“.
  • Foto: Foto: Kindergarten Haslach
  • hochgeladen von Annika Höller

Große Freude im Pfarrcaritas Kindergarten Haslach: Bei der Leseraktion „Draußen sein“ der Fachzeitschrift "Unsere Kinder" gewinnt die Einrichtung den Hauptpreis. Die Kinder bekommen ein 13-teiliges Motorikreifen-Set im Wert von 1.000 Euro. Karl Ploberger, Österreichs bekanntester Biogärtner, zog die glücklichen Gewinner.

HASLACH. Von der Kräuterwanderung übers Picknick bis hin zu Sinnesspielen: das Angebot in der „Grünen Woche“ des Kindergarten Haslach ist vielfältig. Die Idee dahinter ist es, eine Woche lang draußen in der Natur zu sein, und das an unterschiedlichen Orten. Die Projektwoche fand letzten Sommer statt. Die Pädagogen bereiteten nicht nur Programmpunkte im hauseigenen Garten vor, sondern auch im Wald, auf Spielplätzen und sogar im Kleintierzuchtverein. Eine große Knackergrillerei durfte als Abschluss nicht fehlen. „Die Grüne Woche war nicht einfach nur ein schönes Erlebnis für die Kinder und das Team, sondern die gemeinsamen Aktivitäten förderten auch den Zusammenhalt und es gab weniger Konflikte durch den Freiraum“, ist Kindergartenleiterin Evelyn Halmer überzeugt. Deshalb soll die „Grüne Woche“ auch heuer wieder stattfinden.


Viele originelle Projekte 

Die „Grüne Woche“ des Kindergarten Haslach ist auch das Gewinnerprojekt der jüngsten Leseraktion des Fachverlags "Unsere Kinder". 2018 suchte die Redaktion Projekte zum Thema „Draußen sein“. Viele Kindergärten sandten originelle Outdoorprojekte ein. Noch bis August dieses Jahres werden diese in der Printausgabe und auf der Verlagswebsite veröffentlicht. Unter allen Veröffentlichungen wurden Preise des Kooperationspartners "Höller Spiel" verlost. Buchautor und Biogärtner Karl Ploberger übernahm die Gewinnerziehung im Botanischen Garten in Linz. Mit der Aktion möchte der Verlag Kindergärten, Krippen und andere elementarpädagogische Einrichtungen vor den Vorhang holen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen